In dem Praxisbeispiel um Bernd Schultes Unternehmensberatung haben wir bereits die zentrale Suchfunktion erläutert und gezeigt, wie viel Zeit man bei der Suche nach Kundendaten sparen kann. Die intelligenten Schnellfilter unterstützen Sie zusätzlich; sie ermöglichen es Ihnen ausgewählte Daten nach bestimmten Kriterien zu filtern und so nur die gewünschten Daten anzuzeigen. So gelangen Sie mit nur wenigen Klicks ans Ziel. Wie das genau funktioniert und wobei Ihnen die neuen Filterfunktionen überall helfen können, zeigen wir Ihnen im folgenden Praxisbeispiel.

  Mehr zu den Funktionen

  Mehr zu den Vorteilen

Die intelligente orgaMAX Filterfunktion: Vorstellung | orgaMAX PraxisbeispielAls Innenarchitektin plant, gestaltet und realisiert Nadine Gerke zusammen mit ihrem Team die Wohnträume ihrer Kunden. Als kreativer Kopf mit gleichzeitig ausgeprägtem Drang nach Ordnung und Planbarkeit hat sie ihr Tagesgeschäft mit orgaMAX fest im Griff. Angebote & Rechnungen erstellt sie routiniert mit orgaMAX und pflegt einen stetig wachsenden Kundenstamm. Damit sie hier nicht den Überblick verliert, gibt es ab orgaMAX Version 16 eine neue Filterfunktion.
Die Filter helfen ihr dabei, ihre Daten noch besser zu nutzen und damit ganz gezielt ihr Geschäft auszubauen.

 

Daten filtern – konsequent weitergedacht 

Bisher war das Herausfiltern von Datengruppen mit spezifischen Merkmalen nur über Filter möglich, die in den einzelnen Spalten der Datenansichten versteckt waren. Jetzt haben wir der Filterfunktion neue Macht verliehen: Sie ist leichter zugänglich, einfacher zu bedienen und hält neue Funktionen bereit. Egal, ob Nadine die berühmte Nadel im Heuhaufen sucht oder lediglich zusammenhängende bzw. ähnliche Daten: Mit den neuen Filtern klappt das kinderleicht.

Die neue Filterfunktion – So funktioniert's

Die Filter lassen sich ganz einfach mit einem Klick auf das Filter-Icon oben rechts in der Nutzeroberfläche ein- und ausblenden. Hier kann Nadine je nach Datenansicht aus verschiedenen Kriterien über Drop-Down-Menüs oder Tastatureingabe die Spezifikationen bestimmen, die sie angezeigt bekommen möchte. Angebote nach Status, Aufträge nach Summe,  Zahlungen nach Buchungsdaten etc. So sortiert sich Nadine die gewünschten Daten ganz nach ihren Bedürfnissen mit ein paar Klicks und exportiert sich diese bei Bedarf in Excel oder als PDF.

 

Klicken statt eintippen – Die Schnellfilter

An vielen Stellen sind in orgaMAX bereits Schnellfilter vordefiniert. Nadine erhält darüber mit nur einem Klick auf den Filter die gewünschte Datenansicht. Ganz ohne Tastatureingabe oder Suchen in Drop-down-Menüs. Im Bereich Finanzen zum Beispiel, lässt sich Nadine alle Zahlungen des Monats anzeigen, mit einem Klick die Zahlungen des Vormonats oder auch die des letzten Jahres. Unkompliziert und praktisch zugleich.

Beispiel Filter

Wie erleichtert die neue Filterfunktion Nadines Arbeitsalltag?

Grundsätzlich sind den Filterfunktionen und ihren Anwendungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Ein paar Beispiele aus Nadines Alltag zeigen nur einige der Situationen auf, in denen die Filter eine große Hilfe sein können.


Die intelligente orgaMAX Filterfunktion: Frau mit Laptop | orgaMAX PraxisbeispielOffene Angebote herausfiltern – Interessenten in Kunden verwandeln

Nadine entwickelt zwar lieber neue Planungs- und Gestaltungsideen für ihre aktuellen Kundenprojekte, doch müssen auch die nächsten Projekte hereingeholt und neue Angebote geschrieben werden. Mit den Schnellfiltern sucht sich Nadine in Sekunden die noch offenen Angebote aus orgaMAX heraus. Dafür muss sie nichts weiter tun, als im Bereich Angebote die Filter zu aktivieren und auf Status "offen" zu klicken. Anschließend investiert sie etwas Zeit ihre Interessenten telefonisch zu kontaktieren.


Filtern nach PLZ-Gebieten – Regionale Wurzeln stärken

Ein erfolgreiches Geschäftsjahr neigt sich dem Ende zu und Nadine möchte ihren besten Kunden aus der Region einen besonderen Dank senden. Dafür muss sie weder lange überlegen welche Kunden hierfür in Frage kommen, noch lange in ihrem Datenbestand suchen. Sie filtert einfach über die Schnellfilter all ihre Kunden nach der passenden PLZ und hat sofort ihren Verteiler für eine Weihnachtskarte oder ein persönliches Dankschreiben zusammen.


Schnell Prioritäten setzen – Gewinnbringende Daten herausfiltern

Zum Ende des Jahres hat Nadine gewohnheitsmäßig besonders viel zu tun. Ihre Kunden möchten es in der kalten Jahreszeit und passend zu den Feiertagen in ihren vier Wänden schließlich schön und gemütlich haben. Nadine weiß, dass sie und ihr Team nicht mehr alle Aufträge bis Jahresende fertigstellen können. Daher entschließt sie sich die Aufträge mit dem größten Volumen zu fokussieren. Mit den Schnellfiltern sucht sie mit wenigen Klicks alle offenen Aufträge ab einer Summe von 2.000 € heraus und beruft anschließend eine Team-Sitzung ein.

 

Die Nadel im Heuhaufen – Mehrere Filter kombinieren

Wenn Nadine sehr spezielle Daten sucht, kombiniert sie mehrere Filter miteinander und lässt sich so ganz einfach alle Rechnungen mit der zweiten Mahnstufe für die vergangenen zwei Monate anzeigen. Oder Sie filtert Ihren Artikelstamm nach Artikeln der Kategorie Wohnzimmer, dem Modelljahr 2015 und mit einem Nettopreis über 500 €. Mit der Filterfunktion sind so auch sehr spezifische Daten sehr schnell nutzbar gemacht. So kann Nadine schnell wieder ihre Lieblingsbeschäftigung aufnehmen und neue Raumträume entwerfen.

Filtern was wichtig ist.Nutzen Sie die Vorteile von orgaMAX

orgaMAX bestellen

orgaMAX Kaufberatung

Wir beraten Sie gerne

Kontaktieren Sie uns. Wir beantworten Ihre Fragen gerne.
Ihr orgaMAX Kaufberatungsteam 

+49 (0)5231 7090-0

 

E-Mail Anfrage