Die Systemanforderungen für orgaMAX

Folgende Anforderungen sollte Ihr System für die aktuelle Version orgaMAX mindestens erfüllen:

  • Pentium IV - Prozessor oder höher
  • 2 GB (RAM) Arbeitsspeicher
  • Mindestens 5 Gigabyte Festplattenspeicher (je nach Datenbankgröße und der Anzahl der abgelegten Dokumente kann der benötigte Platz variieren)
  • Der Bildschirm sollte eine Auflösung von mindestens 1280 x 800 Bildpunkten unterstützen
  • Zur optimalen Ausführung der Anwendung sollten mind. 64k Farben (16-Bit Farbtiefe) eingestellt sein
  • Für den E-Mailversand aus orgaMAX empfehlen wir Microsoft Outlook ab Outlook 2010 oder Mozilla Thunderbird
  • Eine Internetverbindung wird zur Prüfung Ihrer Lizenz vorausgesetzt (Nach 30 Tagen ohne Internetverbindung ist eine Onlineverbindung zwingend notwendig)


orgaMAX ist ab Windows 8.1 bis Windows 10 Pro lauffähig, sowie auf Windows-Server Betriebssystemen 2012 R2, 2016 und Windows Server 2019. Die Windowsversion muss deutschsprachig sein. Die Installation der Servervariante auf einem NAS oder NDAS Laufwerk sowie auf einem USB-Stick oder einer externen Festplatte ist nicht möglich.

Wie für viele andere Anwendungen kann es auch für orgaMAX nötig sein, dass bestimmte Freigaben in Ihrem Virenscanner gesetzt werden, damit orgaMAX ungestört arbeiten kann. Hierzu erhalten Sie alle nötigen Informationen zur Freigabe vom Hersteller.

Für die Verwendung von orgaMAX im Netzwerk empfehlen wir eine Anbindung per LAN-Kabel (auch Ethernet-Kabel genannt). Eine Anbindung per WLAN ist ebenfalls möglich, die beste Geschwindigkeit bietet hier aber die Anbindung per Kabel.

Pro Rechner darf orgaMAX nur einmal installiert sein. Mehrere parallele Installationen auf ein- und demselben Rechner sind daher nicht möglich. In der Regel ist dies auch nicht nötig. Falls Sie zu Testzwecken orgaMAX ein weiteres Mal installieren wollen, führen Sie die Installation bitte an einem Rechner aus, auf dem noch kein orgaMAX installiert ist.

 

Folgende Systemvoraussetzungen empfehlen wir:

  • 2 CPU-Kerne oder mehr, mind. 4GHz (Turbo)-Takt (bei Hardware-Optimierung ist auf hohe Single-Thread Leistung der CPU zu achten).
  • 16 GB (RAM) Arbeitsspeicher für den Server oder Einzelplatzversionen, 8 GB (RAM) für Netzwerkarbeitsplätze
  • 10 Gigabyte Festplattenspeicher auf SSD (je nach Datenbankgröße und der Anzahl der abgelegten Dokumente kann der benötigte Platz variieren)
  • Optimale Darstellung bei Full HD (1.920x1.080) mit mind. 16-Bit Farbtiefe
  • Microsoft Outlook ab Outlook 2016 oder Mozilla Thunderbird