Support

Forum

Forum

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Auftragsart als Pflichtfeld möglich?

Angeal
Guru
Verfasst am: 01.02.2012 [11:50]
Man muss es ja nicht als festes Feld hinterlegen sondern eher als Standard Eintrag den man während des Vorgangs ändern kann. Ähnlich wie es auch bei Liefer- und Zahlungsbedingungen für jeden Kunden individuell möglich ist. Beste Grüße
Angeal
----------------------------------
Korrigiert mich wenn ich falsch liege.
Rechtschreibfehler dürfen behalten werden und unterstreichen nur meine Individualität.
m.schwarz
Amateur
Verfasst am: 01.02.2012 [11:52]
"cartuning.at" schrieb:

Wenns nur so wäre, wär das ein geniales Druckmittel icon_razz.gif


Das hilft dir jetzt nicht wirklich weiter aber bei uns war das Problem am Anfang auch so. Ich habe mich dann wirklich einmal am tag hingesetzt und die nicht korrekt ausgefüllten Aufträge mir angeguckt und den jeweiligen Mitarbeiter angerufen, eine Mail geschickt etc. Das ist zwar am Anfang Mehraufwand aber nach einer Woche hatten die keine Lust mehr mich in der Leitung zu haben. Seitdem klappt es zu 99% icon_cool.gif


Gruß,

m.schwarz Gruß, M.Schwarz

Plexiglas, Stegplatten, Dibond, Forex
-------------------------------------------------
www.REXIN-SHOP.de ****** www.facebook.com/Kunststoffhandel
cartuning.at
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 01.02.2012 [14:19]
Bei uns ist das Problem, dass die Aufträge ohne größeren Denkaufwand den jeweiligen Auftragsarten zu zuordnen sind - blöd gesagt es ist relativ durchsichtig und somit auch für mich ohne Probleme nachvollziehbar. D. h. wenn ich durchklingle und durchfrage bekomme ich höchstens blöde Antworten im Sinne von "das weißt du ja eh selbst zu hören" icon_mad.gif
HAUVERT
Amateur
Verfasst am: 01.02.2012 [19:16]
Wir arbeiten erst 5 Wochen mit OM und uns sind die:

1. Auftragsarten
2. Verwendungen
3. Kosten-/Erlösarten

bislang noch ein Rätzel.

Könnt Ihr uns Beispiele für die Verwendung aufzeigen? Das Handbuch geht nicht genau darauf ein, welchen Zweck diese Verwendungen haben. Vielleicht werden wir zukünftig diese Optionen auch benutzen. ----------------------------------
http://www.fwt-gmbh.de
HAUVERT
Amateur
Verfasst am: 01.02.2012 [19:37]
Wir arbeiten erst 5 Wochen mit OM und uns sind die:

1. Auftragsarten
2. Verwendungen
3. Kosten-/Erlösarten

bislang noch ein Rätzel.

Könnt Ihr uns Beispiele für die Verwendung aufzeigen? Das Handbuch geht nicht genau darauf ein, welchen Zweck diese Verwendungen haben. Vielleicht werden wir zukünftig diese Optionen auch benutzen. ----------------------------------
http://www.fwt-gmbh.de
herbholz
Neuling
Verfasst am: 28.12.2016 [16:16]
Hallo Zusammen,

hat sich in diesem Thema schon was getan ?

"Auftragsart" als Pflichtfeld, das ausgefüllt werden muss bevor man denn Auftrag speicher oder Öffnet.

Oder das Eingabe-Feld ( Lieferbedingungen/Zahlungsbedingungen/Auftagsart ) gesamt sich öffnet, wenn mann dort nicht verändert hat.

Oder das Sich das Feld gleich am Anfang ändert so wie bei der Kundenbemerkung anzeigen.

Wir haben auch das Problem das Verkäufer über diese Eingabe drüber gehen ohne das die Auftragsart eingegeben wurde.

Das wäre denke ich einfach zulösen und super genial.

Danke für die Info. [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 28.12.2016 um 16:17.]

orgaMAX Forum hat 4520 registrierte Benutzer, 5446 Themen und 17950 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.2 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute war bereits 1 registrierter Benutzer online.

SUPPORT HOTLINE

Wir sind für Sie da!

+49 (0) 5231 7090-0

Montag - Freitag
8:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr