Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

automatische Datensicherung einrichten

Esiebert
Profi
Themenersteller
Verfasst am: 09.04.2013 [14:30]
Hallo zusammen,

bisher haben wir unsere Daten manuell auf CD gesichert. Nun haben wir neue PCs und es soll eine automatische Datensicherung eingerichtet werden. Die Anleitung im Handbuch ist für Windows XP icon_frown.gif
wir benutzen Windows 7 und ich habe es leider nicht geschafft. Wer kann mir helfen?
Schon mal Danke im voraus. Gruß
Esiebert
MuSy_K
orgaMAX-Team
Verfasst am: 10.04.2013 [11:20]
Moin Moin,

also eigentlich ist im aktuellen Handbuch auch eine Beschreibung der automatisierten Datensicherung für Windows Vista / 7 hinterlegt.

Hast du evtl. nicht das aktuelle Handbuch im System?
Du kannst das Handbuch auch direkt herunterladen.

Die Anleitung findest du ab Seite 695...
» So gimme fuel » Gimme fire » Gimme that which I desire

http://www.ktimestamp.com
Dein praktischer Textbaustein Assistent
Esiebert
Profi
Themenersteller
Verfasst am: 10.04.2013 [11:56]
Danke, ich schaue gleich mal. Hatte das Handbuch aus oM 12.
Gruß
Esiebert
Esiebert
Profi
Themenersteller
Verfasst am: 10.04.2013 [13:44]
Hallo MuSy_K,

die Aufgabenplanung habe ich auch gefunden und schon mal ausprobiert. Nur noch eine Frage:
Muss die automatische Sicherung am Server eingerichtet werden oder funktioniert das auch am
Arbeitsplatz?
Danke Gruß
Esiebert
MuSy_K
orgaMAX-Team
Verfasst am: 10.04.2013 [14:13]
Hi,

die Datensicherung würde ich direkt auf dem Server einrichten, da dieser mit Sicherheit immer angeschaltet sein wird. Wenn der Arbeitsplatz nicht eingeschaltet ist, wird dieser ja auch keine Sicherung durchführen können. Zudem sind die meisten Server ja doppelt gesichert (Spiegelung RAID etc.) » So gimme fuel » Gimme fire » Gimme that which I desire

http://www.ktimestamp.com
Dein praktischer Textbaustein Assistent
Esiebert
Profi
Themenersteller
Verfasst am: 10.04.2013 [15:40]
Hallo MuSy_K,

danke für die schnelle Antwort. Dann werde ich das morgen versuchen.

Aber andere Frage: die "normale" doppelte Serversicherung reicht nicht?
Ist nämlich bei uns jetzt auch alles ganz neu eingerichtet, war vorher etwas "problematisch".
Gruß
Esiebert
domgre
Amateur
Verfasst am: 11.04.2013 [07:45]
Hi,

die "normale Serversicherung" ist keine Sicherung sondern nur ein Schutz vor Hardwaredefekten. Du hast die Daten einfach zweimal (bzw. je nach System auch noch öfter) auf den Festplatten liegen. Fällt eine Festplatte aus kann diese ohne DAtenverlust getauscht werden. Die Festplatten synchronisieren sich immer sofort, wenn du also aus versehen eine wichtige Datei löschst ist diese auch auf der zweiten Festplatte sofort weg. Zudem kannst du keine Datensicherung von vor ein paar Tagen wiederherstellen. Du siehst, redundante Hardware ist keine Datensicherung!

Zusammengefasst:
- zwei gespiegelte Festplatten --> Schutz vor Ausfall
- Datensicherung immer auf externe Medien und auch extern aufbewahren (Was ist wenn z.B. der Serverraum brennt)
- Mehrere Datensicherungsstände vorhalten
pepelepew
Profi
Verfasst am: 28.06.2013 [10:04]
Gibts ne Anleitung für Win8?
stl
orgaMAX-Team
Verfasst am: 28.06.2013 [11:12]
"pepelepew" schrieb:

Gibts ne Anleitung für Win8?


Die Einrichtung unter Windows 8 unterscheidet sich nur minimalst von Windows 7/Vista und sollte deshalb direkt adaptierbar sein.
M.Nittmann
Amateur
Verfasst am: 11.07.2019 [08:51]
Ich muss jetzt mal dieses alte Thema hervorholen, da meine Frage ganz gut dazu passt und ich deshalb kein neuen Thread aufmachen wollte.

Wir machen Datensicherung auf verschiedenen Wegen, unter anderem hatten wir bisher immer eine tägliche Datensicherung der OrgaMAX Datenbank auf einen USB-Stick gemacht, welcher täglich gewechselt wurde. Mir ist nun aufgefallen, dass die Sicherungen auf den Sticks nicht mehr aktuell sind, sondern schon von vor eine paar Wochen. Das heißt seit einiger Zeit wird die Sicherung nicht mehr durchgeführt.

Das Problem ist, ich hatte diese automatische Sicherung damals nicht selbst eingerichtet und kann denjenigen der es gemacht hat aktuell auch nicht mehr Fragen. In OM19 gibt es jetzt nur noch die Möglichkeit eine manuelle Datensicherung anzustoßen oder die automatische Cloud-Datensicherung mit dem Modul Datensicherung PRO durchzuführen. Ich habe aber hier im Forum nun in mehreren Threads gelesen, dass früher im Handbuch ein Weg beschrieben wurde, wie man eine automatische lokale Datensicherung einrichten kann. Hat evtl. jemand noch das alte Handbuch oder kann mir den Weg beschreiben? www.nittmann-filtermatten.de
Filter für Lackier- und Klimaanlagen

orgaMAX Forum hat 4255 registrierte Benutzer, 5199 Themen und 17239 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.95 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 10 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage