Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

1 Konto - 2 Mitarbeiter - 2 HBCI Kontakte

Fred
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 12.11.2014 [09:41]
Hallo,

ich habe folgendes Problem:

ein Firmenkonto auf das 2 Mitarbeiter vollen Zugriff haben, also Umsätze abrufen, Überweisungen ausführen etc.

Bei der Bank sind die entsprechenden HBCI Kontakte / Zugriffe freigeschaltet.

Unter Stammdaten - Firma - Bankverbindungen habe ich die Bankverbindung angelegt.

Unter Banking-Kontakte sind die 2 Kontakte in der Liste aller Kontakte sichtbar und synchronisiert.

Ich finde aber keine Abfrage der KontaktID zu dem Konto sondern entweder Mitarbeiter 1 oder Mitarbeiter 2, denn bei der Kontoeinrichtung muss ich EINEN Legitimations-ID/Anmeldenamen eingeben.

Wie krieg ich es hin, dass 2 Mitarbeiter vollen Zugriff auf eine Bankverbindung haben?

Die Krücke, die Bankverbindung zweimal einzurichten ist nix, weil dann die ganzen Buchungssätze nicht passen / übernommen werden.)



Dateianhang: HBCI-Kontakt.jpg
domgre
Amateur
Verfasst am: 12.11.2014 [10:09]
Hallo,

ich befürchte das wird nicht funktionieren. OM greift ja beim Banking im Hintergrund auf eine Drittsoftware zu, so wie ich das sehe kannst du wirklich nur eine HBCI-Kennung zu einem Bankkonto hinterlegen. Auch wenn du in OM den User/Bediener wechselst, siehst du ja immer die gleichen Bankingkontakte. OM ist halt keine Banking-Software, auch wenn das als Modul verkauft wird. Was du suchst bieten dir in der Regel Netzwerkfähige Bankinglösungen wie z.B. S-Firm.

mfg

Dominik
Fred
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 12.11.2014 [10:36]
ja, aber unter Banking Kontakte hab ich sie ja. Da müsste doch im Orgamax nur eine entsprechende Zuordnung zum Mitarbeiter oder ggf. eine entsprechende Abfrage im HBCI/FinTS-Kontakt als Kontaktauswahl zur PIN kommen. Unabhängig von der Drittsoftware im Hintergrund. [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.2014 um 10:36.]
Dateianhang: HBCI-Kontakt2.jpg
caseman
Neuling
Verfasst am: 12.11.2014 [14:23]
Hi,

hatte genau das selbe Problem - 2 Mitarbeiter Vollzugriff auf 1 Konto.
Mail / Anruf beim Support von Deltra - da werden Sie geholfen.
Das kann ich an der Stelle wirklich nur lobend erwähnen:
Der Kollege beim Support hat mir das per Fernwartung ganz schnell und unkompliziert eingerichtet - funktioniert tip top und hat auch nix gekostet.
Ob jetzt ein oder mehrere HBCI-Kontakte weiß ich nicht genau, ich glaube aber es ist dann am jeweiligen Rechner unterschiedlich, das ist auch die einzige Einschränkung:
es geht nicht vom gleichen Rechner, jeder hat von seinem Rechner den vollen Zugriff auf's Konto, aber das ist kein Problem.
Grüße
BB
domgre
Amateur
Verfasst am: 12.11.2014 [14:26]
Hallo,

stimmt bei zwei unterschiedlichen Rechnern könnte ich mir das auch vorstellen, da dann die Einstellungen rechnerspezifisch gemacht werden könnten.
Fred
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 13.11.2014 [18:27]
Hi Leute,

ja, das geht und wird über eine separate .xml je Arbeitsplatz geparst.

Siehe https://www.deltra.com/s/faq/fragen-zur-anwendung/banking-verschiedene-zugaenge-fuer-bankverbindung-nutzen/

Danke an den Support.

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.07 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit ist 1 Benutzer online, davon 1 registrierter Benutzer.
Heute waren bereits 2 registrierte Benutzer online.

Moderatoren: Mulder

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage