Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Anzahlung - Kunde zuordnen: Kein Filter!?

chevi111
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 24.02.2017 [17:20]
Das die Anzahlung in Orgamax etwas schwierig ist ist ja bekannt, aber Helfen würde echt eine Filter-/Suchmöglichkeit in den Kundenkonten.

Workflow
[ZAHLUNGEN BANK KASSE] Anzahlung von Kunde XY
[ZuordnungsAssistent] klick
[Zahlung von Kunde] klick
[REITER Kundenkonto] klick
[OPTIONS-BUTTON Alle] klick
.
.
Durch 1000 Kunden Scrollen weil keinerlei Filter oder Suchmöglichkeit
.
.
Doppelklick auf Kunde
[OK]
[OK]

Bitte, bitte.... da sollte echt dringend was getan werden. Da ist von fehlenden bis zu falschen Zuweisungen schon alles vorgekommen headbang.gif
Razor
Amateur
Verfasst am: 25.02.2017 [13:46]
Du kannst schon filtern über den Benutzerdefinierten Filter in der jeweiligen Spalte, aber die Frage die sich mir stellt, warum machst du es so? Warum suchst du über das Kundenkonto und dann auf alle? Gibt es keine Rechnung zu dieser Anzahlung? Kein offenes Kundenkonto? Verstehe dein Vorgehen hier nicht so ganz
chevi111
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 27.02.2017 [12:06]
bei mir gibts da keine Filterspalte...

Nein Keine Rechnung. da ja somit der Auftrag als erledigt im system ist.

Auftragsbestätigung mit Text: "Anzahlung 20% zus Bestellauslösung"
und zum Auftrag kann man ja nicht zuordnen, also als Guthaben zum Kunden....
Dateianhang: Unbenannt.JPG
Razor
Amateur
Verfasst am: 28.02.2017 [10:01]
Musst du da nicht aus Sicht der Buchhaltung sowieso eine Abschlagsrechnung erstellen?

Doch auch da ist wie in fast jeder Spalte eine Filterung möglich. Siehe Screenshot
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 28.02.2017 [19:23]
Hier möchte ich Razor zustimmen. So managt man keine Anzahlung, weil sie nicht korrekt verbucht wird. Anzahlungen mit konkreter Leistungsabsicht enthalten zwangsläufig MWST. Das Kundenguthaben taugt dafür nicht und führt z.B. in den USTVA intervallübergreifend oder sogar über den Jahreswechsel zu nachträglichen Fehlverbuchungen in den abgeschlossenen USTVA.
Seit 2012 gibt es in OrgaMAX eine Möglichkeit die Abschlagsrechnung mit erfolgtem Zahlungseingang flüssiger zu verarbeiten.
  • Vorkasse > Zahlung vom Kunden > Rechnung / Kundenkonto suchen... und jetzt ganz unten fortsetzen über
  • Button > Lieferschein/Rechnung zu Auftrag erstellen...
  • > "Wählen sie hier den Auftrag aus, zu dem ein LS oder RG erstellt werden soll."
  • Mit F11 Okay > Abschlagsdefinitionen öffnen > Weiter > F2 Neu > 1. Abschlagsrechnung z.B. umbenennen in
  • ANZAHLUNGSRECHNUNG, Betrag eingeben, OK Anzahlungsrechnung erstellen Schliessen > Zuordnen Fertig
    In der Auftragsliste steht unter Abrechnungsstatus teilweise abgerechnet Feld Auftragsart könnte zusätzlich genutzt werden.
۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝

orgaMAX Forum hat 4204 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.06 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage