Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Doppelter Betrag bei Zuordnung von Sammelüberweisungen

Spartakus900
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 16.11.2011 [11:05]
Hallo liebe Forengemeinde,

ich benutze die Steuereinstllung 1 für die Erfassung von Belegen zur Übergabe an den Steuerberater.

Bei der Zuordnung von Sammelüberweisung wird mir nun der Vorschlag gemachten zur jeweiligen Überweisung durch Orgamax gemacht.

Ordne ich die Überweisung so zu, wird eine Splittbuchung erstellt. In dieser Splittbuchung wird der doppelte Überweisungsbetrag verbucht!

Das sollte so doch nicht sein, oder? Schaut ungefähr so aus:

Bezahlung Eingangsrechnung Nr.1 Betrag 1000,00 €
Bezahlung Eingangsrechnung Nr.2 Betrag 500,00 €
Einahme sonstige betriebliche Aufwendungen 1500,00 €

Verbucht wird ein Betrag von 3000,00 € obwohl die Überweisung nur einen Betrag in Höhe von 1500,00 € hat. Kann mir da jemand helfen? Vielen Dank im Voraus!

Gruß Sparta
Wiggum
orgaMAX-Team
Verfasst am: 05.12.2011 [10:56]
Hallo Sparta,

melde Dich dazu doch bitte einmal mit einem Beispiel bei unserem telefonischen Support, so dass dies über die Fernwartung geklärt werden kann. Bitte keine Anfragen per privater Nachricht stellen, da ich diese nicht zeitnah bearbeiten kann.

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage