Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Nullrechnungen buchen

AxelNapolitano
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 10.09.2012 [22:39]
Hin und wieder kommt es vor, das man im Rahmen von Leistungsverzicht, Kampagnen etc. pp. "Nullrechnungen" erhält - also Rechnungen, deren Gesamtbetrag 0,00 EUR beträgt.

OrgaMAX warnt leider nicht nur korrekt beim Versuch, solche Rechnungen zu buchen, sondern OgraMAX verweigert die Speicherung. Ich habe bisher noch nicht herausgefunden, ob und wie man das umgehen kann.
Sofern es derzeit keine Möglichkeit gibt, dieses Verhalten so zu verändern, das OrgaMAX solche Rechnungen erfassen kann, möchte ich als ein Feature für ein künftiges Update anregen, beispielsweise eine Checkbox "Nullrechnung" zur Verfügung zu stellen oder in die Warnmeldung eine dritte Option zum Akzeptieren des Betrages einzubauen.

Falls das schon heute möglich sein sollte, wäre ich für einen Schubs in die richtige Richtung dankbar.

Es muss nicht vollständig bequem sein, da es nicht oft vorkommt, das man solche Rechnungen erhält, aber es wäre eine echte Erleichterung, wenn auch diese Rechnungen erfasst werden könnten. [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 10.09.2012 um 22:39.]Axel Napolitano
Maßgeschneiderte Lösungen für erfolgreiche Softwareprojekte
Freiberuflicher IT Berater und Senior Developer
www.napolitano.de - Skype: axel.napolitano
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 10.09.2012 [23:02]
Es kann dazu die Option genutzt werden: Zahlungsstatus vollständig bezahlt mit Rechnungserstellung z.B. Bei Quittungen.

So geht es:
  • Gehe unter > Stammdaten > Zahlungsbedingungen > Direkter Ausgleich (Bar)
    Lege eine Bar Zahlungsbedingung an z.B. mit dem Namen "vollständig bezahlt bei null €"
    Dort unbedingt > JA ankreuzen unter Soll der Zahlungstatus...
  • Jetzt zur Rechnung gehen. Diese Zahlungsbedingung auswählen und Schliessen.

Damit ist die Rechnung von null Euro vollständig bezahlt. Auf keinem Buchungskonto erscheint der Rechnungsbetrag von null €. icon_cool.gif
[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 10.09.2012 um 23:40.]۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
Profilaie
Amateur
Verfasst am: 11.09.2012 [10:17]
Verstehe ich es richtig, es geht hierbei um die Erassung von Eingangsrechnungen?

Dann macht es keinen Sinn die RE´s zu erfassen, es handelt sich hier um das >Finanzmodul< also alles was mit Geldfluss zu tun hat.

Solltest Du es aber nun unbedingt wollen, z.B als Hilfsdms ...hüstl...icon_cool.gif kannst du folgendermaßemn vorgehen:

ER erfassen mit 1Cent, anschließend per Verechnungskonto 1Cent Ausgabe zur entsprechenden Rechnung buchen. Dann ist die RE bezahlt und "fasstnull"

Solltest Du doch Ausgangsrechnungen meinen, siehe Samm.

Viele Grüße ______________________________________________________________

Sind wir nicht alle ein bisschen Buhl?

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute war bereits 1 registrierter Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage