Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Rechnung wird per Kreditkarte oder EC bezahlt

domgre
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 14.01.2012 [17:27]
Hallo,

wie kann ich eine Bezahlung einer Rechnung per EC oder Kreditkarte realisieren? Die Rechnung müsste im konkreten Fall auf 1361(EC) oder1362(Kreditkarte) gebucht werden, bei Zahlungseingang vom Dienstleister wird dann entsprechend wieder abgebucht.

Eine Zahlungsbedingung "Kreditkarte" oder "EC" anlegen ist kein Problem, ich würde dann nur noch im Dialog zum eintragen der Zahlung wenn ich die Rechnung auf "vollständig bezahlt" setze entsprechende Optionen benötigen.

Gibt es dort eine Möglichkeit?

Danke für die Hilfe!
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 19.01.2012 [08:12]
Du kannst ein Kreditkartenkonto anlegen
> Stammdaten > Meine Firma > Bankverbindung > NEU... > Kreditkarte Zum Anlegen eines Kreditkartenkontos.
Vielleicht hilft auch der Beitrag ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
domgre
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 19.01.2012 [08:42]
Hallo,

ist aber auch leider unschön, ich muss jetzt erst ein paar Dummy Bankkonten anlegen damit es keine Überschneidungen mit den Fibu-Konten Bank gibt, dann ein Kreditkartenkonto. Gut mit eine Kontonr. 1250 könnte ich leben, lieber währe mit zwar ein 1362... Muss ich mit dem Steuerberater absprechen ob der das dann verbuchen kann.

Würde mir hier eine einfachere Lösung wünschen! Habe hier im Forum irgendwo gelesen dass auch eine Kasse in Planung ist, spätestens dann muss die Software vernünftig mit untersch. Zahlungsarten umgehen können.
domgre
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 23.01.2012 [20:45]
Hallo,

habe heute mit dem Support gesprochen, ist leider aktuell nicht möglich eine Zahlung auf ein anderes Konto als ein angelegtes Bankkonto oder das eine Verrechnungskonto zu buchen. Als Notlösung kann man mehrere Bankkonten anlegen um so in die höheren 12XX-Bereiche zu kommen und diese Konten als EC oder Kreditkartenkonto nutzen.

Mein Vorschlag für Orgamax:

1. Möglichkeit eine Rechnung auf Barzahlung zu setzen: Nach dem drucken wird der Betrag der Kasse gutgeschrieben (so wie es bei HS3 gelöst ist)
2. Möglichkeit eine Rechnung auf Zahlungsart XY zu setzen--> sinnvollerweise an Zahlungsbedingung geknüpft. Beim drucken der Rechnung wird das bei der Zahlungsart XY eingestellte Konto bebucht, so kann der Kunde frei wählen zwischen verschiedensten Zahlungsarten und man kann damit fast alles abbilden. Genauso funktioniert es auch im HS3.

Ich würde mich freuen wenn mein Vorschlag gehör findet!
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 23.01.2012 [23:02]
1. Möglichkeit eine Rechnung auf Barzahlung zu setzen: Nach dem Drucken wird der Betrag der Kasse gutgeschrieben

Ist realisiert bei Ausdruck der Rechnung unter > Stammdaten > Zahlungsbedingungen > Direkter Ausgleich:
Ja bei Soll ... automatisch auf vollständig bezahlt gesetzt werden?

Statt des vorgegebenen Standarderlöskontos kann man auch in der Rechnung schon abweichende Erlöskonten einstellen. Das geht allerdings artikelgesteuert über > Artikel > Sonstiges > abweichendes FIBU Konto.
۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
domgre
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 24.01.2012 [06:49]
Hi,

müsste das Erlöskonto nicht gleichbleiben und das Gegenkonto der Buchung nur von Forderungen auf "Barzahlung" oder "EC-Zahlung" gehen?

Normale Buchung:

1. Forderungen LL an Erlöse
2. Bank an Forderungen LL

Im Falle von Barzahlung:

1. Kasse an Erlöse

Im Falle von EC

1. Kreditkartenkonto an Erlöse

Die realisierte Art ist ja schonmal ein Anfang, jedoch sollte man das zunächst automatisiert machen können(so dass ich bei der Zahlungart das entsprechende Buchungskonto für die Zahlung eintragen kann) und man sollte halt auch Konten eintragen können die nicht als Bankkonto angelegt sind. Ich kenne das vorgehen aus HS3 (die Hotelsoftware von deltra), dort lege ich Zahlungsarten an, lege fest ob direkt ausgeglichen werden soll und ob ein Kassenbucheintrag erfolgen soll und lege das Fibukonto und den Text für die Rechnung fest. Wenn ich in der Rechnung nun die Zahlungsart auswähle habe ich mit einem Klick alles fertig.

Ist komfortabler, der jetzige Weg ist aber auch möglich deshalb auf jeden Fall schonmal danke für eure Hilfe!
Dateianhang: hs3.JPG
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 27.01.2012 [07:51]
Ganz verstehe ich es nicht, warum ein Kreditkartenkonto nicht hilft. Die Doppelkontierung läuft im Hintergrund ohne daran denken zu müssen.
Bild als Denkanstoß. ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
domgre
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 27.01.2012 [09:10]
Hallo,

es klappt mit dem Kreditkartenkonto, ich würde mir aber eine flexiblere Handhabung wünschen. Habe jetzt mehrere Dummykonten eingerichtet und dann ein Bankkonto für EC und ein Kreditkartenkonto für Kreditkartenzahlungen. Wenn nun per Kreditkarte bezahlt wird muss man halt von Hand die Zahlungsbedingung eintragen, die Rechnung auf vollständig bezahlt setzen und dann Kreditkartenzahlung auswählen. Im HS3 ist das so gelöst dass beim drucken der Rechnung nach der Zahlungsart gefragt wird, wird dort "auf Rechnung" gewählt wird ein offener Posten erzeugt und die Zahlungsart entsprechend gesetzt, wird dort "Kreditkarte" gewählt wird ebenfalls die Zahlungsart gesetzt, die REchnung auf bezahlt gesetzt und auf dem festgelegten in den Stammdaten eingetragenen Kreditkartenkonto die Zahlung gebucht.

Ist nur eine kleine Handlingsache, aber im HS3 wird der Benutzer da einfach besser geführt, mit einem Klick ist das erledigt was in Orgamax 4 Einstellungen braucht. Klingt nicht viel, habe es aber bei einem Kunden mit sehr unerfahrenen Nutzern zu tun.

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage