Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Splittbuchung Kreditkarte

buda13a
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 01.02.2012 [16:49]
wir haben einige Eingangsrechnungen per Kreditkarte bezahlt. (z.B 20 €, 30 € und 40 €)

Nun wird dieser Betrag ja 1x pro Monat gesammelt von Konto eingezogen (also die Summe: 90 €).

jetzt möchte ich diese Zahlung aber den Eingangsrechnungen zuordnen (Zuordnungsassistent), damit die Eingangsrechnungen als bezahlt markiert werden.

Wie kann ich das machen?

Ich habe es per Splittbuchung versucht:

1. MArkieren des Betrags in der Zahlungen Ansicht
2. Zuordnungsassistent geöffnet
3. F5 "Neu": Neu zu Eingangsrechnung
4. Auswahl der ersten Eingangsrechnung (20€), dann 2. (30€), etc.
5. OK klicken

Die einzelnen Beträge ergeben in der Summe den Gesamtbetrag (90€), trotzdem kommt die Fehlermeldung "Der Betrag stimmt nicht mit der Summe der Zuordnung überein, soll die Zuordnung trotzdem gespeichert werden?"

Ich klicke "OK"

Aber: die Eingangsrechnungen sind immer noch auf "unbezahlt"
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 01.02.2012 [17:40]
das ist okay. Die Er werden nur per Überweisung automatisch auf vollständig bezahlt gesetzt. Per Rechtsklick auf vollständig bezahlt setzen lassen. ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝

orgaMAX Forum hat 4204 registrierte Benutzer, 5136 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.06 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit ist 1 Benutzer online, davon 1 registrierter Benutzer.
Heute waren bereits 4 registrierte Benutzer online.

Benutzer: ThomasKoeln

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage