Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Volksbank Probleme

cspider
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 27.04.2011 [10:13]
Hallo zusammen,
wir haben seit ein paar Tagen enorme Probleme bei der Nutzung des Online Banking Tools.

Nach der Durchführung von Lastschriften erscheint die Fehlermeldung, dass sich Umsätze in der Datenbank befinden, die auf ein Datum in der Zukunft bezogen sind.
Dies hängt wahrscheinlich mit der angegebenen Wertstellung der Bank zusammen.
Das Problem ist jedoch, dass nach der Wertstellung eine weitere Fehlermeldung erscheint, die besagt, dass die Umsätze abweichen und sämtliche Zuordnungen des letzten Datums gelöscht werden sollen. Wenn man nun diese Anweisung befolgt, werden die Informationen der Lastschriften beim nächsten Abruf der Umsätze überhaupt nicht mehr mit abgerufen und fehlen komplett.
Ist dieser Fehler bekannt? Gibt es Abhilfe?

Vielen Dank und liebe Grüße cspider
Wiggum
orgaMAX-Team
Verfasst am: 27.04.2011 [11:09]
Hallo cspider,

ich vermute, dass das Problem mit dem Wertstellungsdatum in der Zukunft (welches wir als Buchungsdatum übernehmen), mit den Feiertagen zusammenhängen könnte.
Die einfachste Variante wäre wahrscheinlich, das Konto als Offline-Konto umzustellen,
das Buchungsdatum auf den heutigen Tag umzuschreiben und danach das Konto wieder als Online-Konto umzustellen.

Informationen zur Umstellung des Kontos findest Du im PDF-Handbuch ab Seite 261. Bitte keine Anfragen per privater Nachricht stellen, da ich diese nicht zeitnah bearbeiten kann.
cspider
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 27.04.2011 [12:30]
Hallo,
das Problem trat vor den Feiertagen auf und ist immer noch da.
Sprich, auch bei neu erstellten Lastschriften...
Das große Problem ist halt, dass die enstprechenden Lastschriften nun auch nicht mehr bei der Umsatzabfrage abgeholt werden und jetzt nicht mehr da sind....
Könnte man das Buchungsdatum nicht von vornherein so umstellen, dass das Ausführungsdatum übernommen wird?

Vielen Dank

Cspider
cspider
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 28.04.2011 [10:46]
Hallo nochmal,
wenn ich so vorgehe wie empfohlen, dann bekomme ich folgenden Feher angezeigt.

Wenn ich dann so vorgehe wie empfohlen, werden die zuletzt übertragenen LS nicht von der Bank abgeholt!

Was kann ich noch machen???
Dateianhang: Unbenannt.jpg
Wiggum
orgaMAX-Team
Verfasst am: 28.04.2011 [11:05]
Hallo cspider,

melde Dich doch bitte einmal bei unserem telefonischen Support unter 05231/7090-0. Bitte keine Anfragen per privater Nachricht stellen, da ich diese nicht zeitnah bearbeiten kann.
Frank.Meyer
Neuling
Verfasst am: 14.05.2011 [07:00]
Gibt es eigenltich schon eine Lösung für das Volksbank-Problem? Es kamen ja nun neuere Versionen des Zahlungsmodules, aber bis vor einer Woche war der Fehler immer noch. Bei jedem Einlesen der Umsätze holt das Modul immer die selben Umsätze und fügt Sie hinzu. Sprich: 3 mal Umsätze einlesen = 3 mal die selbe Buchung. Da ich es sehr müßig finde, das Konto offline zu stellen und die Umsätze dann nach Dubletten zu untersuchen, führe ich das Update z.Z. nicht durch. Bis es grünes Licht gibt.

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage