Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

[Geschlossen] Nix geht mehr zum 2ten

Vincent
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 12.07.2012 [12:34]
Hallo

So langsam werd ich auf den support sauer.
Nach dem letzten update der version 12 bekomme ich nach jeden neustart des rechners die Fehlermeldung:
Ihr Lizenz ist abgelaufen. (Code BL)

Nach dem der Fehler Behoben wurde rechner neustarten und das selbe wieder.
Jetzt wo der support Geld kosten sollte ich vielleicht mal drüber nachdenken den Ausfall auch in Rechnung zustellen.

Nach zwei stunden warten und nochmal Anrufen wird dann wohl jetzt erstam gemütlich zu Mittag gessen.

und bei in der Firma geht kein Arbeitsplatz noch der Hauptrechner.


Der fehler ist nimmer noch da. Code BL
Vincent
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 12.07.2012 [13:16]
Drei stunden nach erstem anruf hilfe. icon_yes.gif
ricgra
Amateur
Verfasst am: 12.07.2012 [17:35]
und, woran lag's?
Vincent
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 12.07.2012 [17:53]
also beim ersten mal Fernwartung ohne Erklärung. Heute lage es angeblich daran das nicht bei allen Arbeitsplätzen die Aktuelle Seriennummer Aktuell ist.

Nur komisch ist das es drei Monate nach der neuen Seriennummer ging und dann kam das update.

Fazit ist das es nun zum zweiten mal dazu kam und meine Firma zum zweiten mal weder was Verkaufen konnte noch der Kundenservice gut war, ohne Daten.
Dies kostet natürlich auch Geld, aber die Deltra möchte eher Geld dafür das ich bei der neuen version den Support nutze und es Dauert genau so lange wie vorher.

Und so lange wie der Support immer die schuld beim Kunden findet bzw regelrecht für blöd hält, bleibt zu überlegen ob Orgamax Überhaupt noch Tragbar ist für Unternehmen die die Software immer brauchen.
Hotzenplotz
orgaMAX-Team
Verfasst am: 13.07.2012 [08:49]
Hallo zusammen,

hier wurden nachträglich Module hinzugekauft, die dafür erforderliche neue Seriennummer wurde aber vom Kunden nicht auf allen Arbeitsplätzen eingetragen. Bei einem Update merkt die Software das natürlich und meckert zu recht an, dass dort etwas mit der Seriennummer nicht stimmt.
Ich finde jetzt nicht, dass das unsere Schuld ist icon_wink.gif

Darüber hinaus möchte ich darauf hinweisen, dass dies hier ein Forum ist um Anwenderfragen, oder Vorgehensweisen innerhalb der Software, vornehmlich direkt von Anwender zu Anwender, zu erläutern.
Inhalte die dies nicht als Hintergrund haben tragen nicht dazu bei, dass der Anwender hier schnell eine Lösung für sein Problem findet und werden deshalb eventuell entfernt.

Hotzenplotz
"Vorsicht Gold!"
ricgra
Amateur
Verfasst am: 13.07.2012 [09:21]
Wenn man nun die andere Seite hört, sieht die Geschichte natürlich anders aus. icon_razz.gif
Vincent
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 13.07.2012 [22:02]
Gut dann erklärkt mir bitte.

warum die neue seriennummer im april ( 3. arbeitsplatz und ein Modul) kam alle drei rechner bis zum update im monat juni ohne probleme laufen mit dem neuem Modulund dem 3. Arbeitsplatz
beim update alles versagt wegen kein zugriff auf die Datenbank und dann nach eurem kundenservice 2 wochen später auf einmal die seriennummer nicht mehr passt und wieder brauchten wir den kunderserice.

Jetzt das große aber, wenn die seriennummer auf einem von drei rechner nicht stimmen mag warum gehen denn da alle drei arbeitsplätze und das neue modul auf allen drei rechner gleichzeitig wenn doch auf einem rechner die neue seriennummer mit dem 3. Arbeitsplatz nicht vorhanden ist??
Hotzenplotz
orgaMAX-Team
Verfasst am: 16.07.2012 [08:38]
Guten Morgen,

Hier noch eine Info um eine Lösung zu finden für zukünftige Forenuser:

Ein Update ist ja im Prinzip eine neue Installation, es wird nur quasi "drüber installiert". Dabei findet natürlich auch eine Prüfung statt, ob die Seriennummern zueinander passen usw. Manchmal ist es auch so, dass z.B. ein Rechner im Unternehmen neu aufgesetzt wird und dabei aus versehen eine nicht aktuelle Seriennummer eingegeben wird. Dann kann es auch zu dieser Meldung kommen. Ursache ist eine falsch hinterlegte Nummer.


@Vincent: Ich habe nochmal mit dem Support gesprochen, deine beiden Fälle wurde ja auf Kulanz geregelt und waren damit für dich kostenfrei. Denke das Thema ist damit erledigt und geschlossen.




Hotzenplotz
"Vorsicht Gold!"
Antworten nur von Administratoren

orgaMAX Forum hat 4204 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.06 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute war bereits 1 registrierter Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage