Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

[OM13] Feedback zur neuen Lieferliste

Mike
Guru
Themenersteller
Verfasst am: 23.12.2012 [21:39]
Hallo orgaMAX - Team,

erst noch mal vielen Dank, dass Ihr Euch der Problematik angenommen habt! Mit der Liste wird die Übersicht über die Lieferfähigkeit deutlich besser werden.

Aber ich muss ja wieder was zum "rumkritteln" haben ... icon_cool.gif

  • Ich möchte die Lieferliste unbedingt in die Favoriten mit aufnehmen können!
  • Die Spalte Zahlungsart fehlt. Diese ist sehr wichtig, denn wenn der Kunde z. B. per Vorkasse bestellt hat, darf ich - auch wenn der Auftrag lieferbar wäre - noch nicht packen / versenden.
  • In der Spalte Bezeichnung wird das Feld nach 20 Zeichen abgeschnitten. Warum? Oft steht z. B. die "Farbe" am Ende der Bezeichnung. So muss ich nach der Artikelnummer suchen.
  • Die Checkbox "Ansicht einzeilig" scheint keine Funktion zu haben? Wenn ich diese auswähle, ändert sich nichts in der Anzeige. (Ich hatte gehofft, dass ich dann eine Liste sehe, in der ich für einen Auftrag auch nur eine Zeile sehe. So - mit allen Positionen - ist die Liste oft unübersichtlich, wenn es viele Positionen pro Auftrag gibt.)
  • Aber .. jetzt habe ich so eine tolle Liste und was mache ich damit? Anschauen und dann jeden Auftrag einzeln öffnen? Wenn ich in dieser Lieferliste jetzt alle lieferbaren Aufträge sehe, dann möchte ich die alle auf einmal markieren können und per Klick die Rechnungen drucken und mit einem 2. Klick die Versanddaten exportieren! (Dann wäre die Geschichte rund!)


Ciao,
Mike
technikecke
Neuling
Verfasst am: 01.01.2013 [23:42]
Da kann ich meinem Vorredner nur voll und ganz zustimmen icon_smile.gif
Mike
Guru
Themenersteller
Verfasst am: 23.12.2013 [11:47]
Hallo zusammen,

mit dem OM14 Update gab es auch ein Update der Lieferliste:

  • Die Spalte Zahlart kann man nun einblenden. icon_yes.gif
  • Die Artikelbezeichnungen werden auch nicht mehr abgeschnitten.


Mit der Spalte Zahlert wird die Liste für uns das erste Mal überhaupt benutzbar. Verbesserungsideen gibt es natürlich noch mehr:
  • Nicht nur "Auftrag bearbeiten", sondern gleich: "Rechnung erstellen"
  • Das ganze gleich als Mehrfachselektion mit der Option die Versanddaten zu exportieren.
  • Picklist für die gesammelten Aufträge. icon_smile.gif

Ist ja fast Weihnachten und da man schreibt ja Wunschtzettel ... icon_razz.gif
halousi
Amateur
Verfasst am: 04.06.2014 [16:36]
Hallo,

und noch ein gaaaaanz wichtiger Punkt. Die Kommissions-Nr. sollten unbedingt berücksichtigt werden. Uns ist es nun schon einige male passiert, dass Wareneingänge natürlich zu mehreren Aufträgen passen können, aber eben für einen bestimmten Kunden gedacht waren. Zu diesen Auftrag fehlte dann aber z.B. ein weiterer Artikel, weshalb dieser Auftrag nicht als lieferbar ausgegeben wurde - dafür aber ein anderer, für den dieser Artikel aber nicht reserviert war. Wenn im Wareneingang eine Kommissionsnummer hinterlegt wurde, dann sollte dieser Artikel natürlich auch nur zu diesem Auftrag zugeordnet sein und kein anderer Auftrag dadurch fälschlicherweise lieferbar werden.

Grüße Der Zug fährt nur so schnell weil der Heizer so schwitzt!

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.07 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 4 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage