Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Lizenzrecht von orgaMAX

Brummi
Laie
Themenersteller
Verfasst am: 21.07.2011 [20:28]
Das Thema "Lizenzrecht von orgaMAX" habe ich hier neu aufgemacht, weil mein Beitrag "Kundenadresse übertragen auf anderen Mandanten" in Richtung Lizenzrecht abdriftete. Hier kann nun zu den Lizenzrechten weiter diskutiert werden.

Ich schrieb im o. a. Artikel:
"Wenn man bei orgaMAX mit bis zu 10 unterschiedlichen Mandanten (Firmen) arbeiten kann, kann es je nach Firmenstruktur vorkommen, einen Kunden von einer Firma zur anderen Firma zu verschieben." ...

Als Antwort darauf meldete sich sogleich "Hotzenplotz" vom orgaMAX-Team mit:
... ich möchte an dieser Stelle nochmal darauf hinweisen, dass es laut Lizenzvereinbarung nicht erlaubt ist, eigenständige und rechtlich völlig unabhängige Firmen mit einer orgaMAX-Lizenz zu verwalten.
und mit einem Auszug aus der Lizenzvereinbarung:
"... Es ist untersagt, die Software und Daten sowie die zugehörigen Dokumentationen zu nutzen um damit Arbeiten für andere Unternehmen und Personen zu verrichten, wenn diese rechtlich nicht identisch mit dem Lizenznehmer sind. ..."

Meine Antwort darauf:
"Aus Gründen der Wirtschaftlichkeitsübersicht ist es manchmal angebracht, dass ein Unternehmer mehrere Firmen parallel betreibt. So z. B. eine Internetfirma und eine bei eBay." ...

"omuench" zu Hotzenplotz:
"Wofür macht dann eine Mandantenverwaltung Sinn?"

Dazu "Hotzenplotz":
... "eigentlich ist es ganz einfach. Oft hat eine Person mehrere Firmen, die aber die gleiche Steuernummer nutzen. Z.B. der Gartenbauer hat auch noch einen Blumenladen, oder die KFZ-Werkstatt mit angeschlossener Tankstelle.
Solche Konstellationen sind in der Regel kein Problem. Sind es aber auch steuerrechtlich verschiedene Unternehmungen, ist es nicht gestattet, dafür die Mandanten zu bentzen."

Diskussion ist hier freigegeben.

Brummi
Laie
Themenersteller
Verfasst am: 21.07.2011 [20:31]
Hallo Hotzenplotz,

ich finde die Lizenzregelung ganz einfach, wenn die Steuer-Nr. bzw. Umsatzsteuer-ID die Grundlage für die Lizensierung sein soll. Das Finanzamt vergibt nur eine einzige Steuernummer und nur eine einzige USt-IdNr. an eine Person, selbst wenn diese mehrere Betriebe hat. Und genau dieses braucht in orgaMAX von deltra Business Software nur umgesetzt zu werden: Die Eingabemöglichkeit von nur einer Steuer-Nr. und nur einer USt-IdNr. trotz mehrerer Mandanten. - Damit werde ich mir keine Freunde im Forum schaffen, finde aber diese Regelung praktikabel und im Sinne einer gerechten Lizenzgebühr.

Gruß
Brummi

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage