Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Wohin Briefmarken und Briefumschläge etc. buchen?

Heden
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 09.10.2013 [14:05]
Hallo nochmal,

ich kaufe meistens Briefmarken im Voraus, Briefumschläge etc. natürlich auch. Kann mir jemand sagen, wohin ich das buchen muss? Ich habe alles bar bezahlt.
Gehe ich dafür auf "Bank/Kasse" und buche es dann bei "Kasse", weil es bar bezahlt wurde?
Wenn ich die Kasse für die Barzahlungen nehme, muss ich dann tatsächlich ein extra Portemonaie o.ä. haben, wo ich dann das Geld rausnehme? Erstmal ist ja auch gar nichts drin, muss ich also etwas vom Geschäftskonto abbuchen und dort reinlegen? Kommt mir etwas spanisch vor und ist es wahrscheinlich auch.

Und in welche Kategorie gehören Briefmarken und Umschläge oder z.B. eine Batterie für meinen TAN-Generator? Auch habe ich vor kurzem abwaschbare Tischdecken gekauft, da ich Outdoor-Workshops gebe. Habe nichts Passendes gefunden. Wohin nur damit?

Wäre nett, wenn mir jemand helfen würde mein Hirn zu entwirren. icon_frown.gif
Mausko
Amateur
Verfasst am: 09.10.2013 [16:02]
Hallo,
Briefmarken werden als Porto gebucht, Briefumschläge und Batterie als Bürobedarf, abwaschbare Tischdecken könnten als sonstiger Betriebsbedarf oder GWG gebucht werden. Wenn Du etwas bar bezahst, muss ja vorher das Geld hineingekommen sein. Nimmst Du das aus dem privaten Portemonnaie, solltest Du den Betrag vor der Ausgabe als Privateinlage buchen.
HAUVERT
Amateur
Verfasst am: 09.10.2013 [16:02]
Ja, auf Kasse.

Neue Ausgabe (F10)
Buchungsdatum und Betrag eingeben
bei der Kategorie das Konto 4910 ( Porto) verwenden. ----------------------------------
http://www.fwt-gmbh.de
Heden
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 09.10.2013 [18:13]
Danke für eure Antworten! icon_smile.gif

Ahhh, ich hatte Porto nicht gefunden, da es sich unter "übrige voll abziehbare Ausgaben" verbirgt. icon_smile.gif Geht das mit den Briefmarken denn auch, wenn man sie nicht direkt einem bestimmten Brief zuordnen kann? Also ist es in Ordnung, wenn ich 20 Briefmarken auf einen Schlag kaufe und dann Stück für Stück aufbrauche? Vielelicht eine blöde Frage, aber man weiß ja nie so genau ...

Wenn Du etwas bar bezahst, muss ja vorher das Geld hineingekommen sein. Nimmst Du das aus dem privaten Portemonnaie, solltest Du den Betrag vor der Ausgabe als Privateinlage buchen.

Ja, ich nehme es aus dem privaten Portemonaie. Muss ich das echt so umständlich machen? Bin ja Einzelunternehmer, wird das da auch so eng gesehen? Dann werde ich in Zukunft wohl tatsächlich ein zweites Portemonaie mit mir rumschleppen, wenn ich was bar kaufen will und vorher das Geld vom Geschäftskonto abheben. Das wäre dann wohl eine "Umbuchung Kasse". Wäre das der richtige Weg?
Kann ich denn jetzt noch nachträglich eine Umbuchung/Kasse vornehmen, ohne dass es Ärger gibt?
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 09.10.2013 [22:48]
2. Portmonä brauchst nicht. Der Kassensaldo darf logischerweise nie ins Minus rutschen. Einfach mit Kategorie Privateinlage zuvor buchen. ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
Heden
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 10.10.2013 [10:59]
Danke, ist geschehen. icon_smile.gif

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage