Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Leerzeile für Vorgangsbezogene Textpassage

S_teffi
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 11.02.2015 [14:47]
Hallo liebes Forum,

beim Einfügen von vorgangsbezogenen Textpassagen ist mir aufgefallen, dass fälschlicher Weise eine Leerzeile zu viel erzeugt wird. Folgendes steht in meiner Artikelbeschreibung:

Artikeltitel
- Info 1
- Info 2
[Angebot]- Angebotsinfo 1
- Angebotsinfo 2[/Angebot]
Artikelnr. <P_ARTNO>

Theoretisch müsste in Rechnungen ja nun folgendes stehen:
Artikeltitel
- Info 1
- Info 2
Artikelnr. 1234

Macht es aber nicht, stattdessen wird für die Angebotspassage eine Leerzeile eingefügt:
Artikeltitel
- Info 1
- Info 2

Artikelnr. 1234

Vom logischen her kommt da aber keine Leerzeile hin... nimmt auch zu viel Platz weg.
Aber [Angebot] direkt hinter "-Info 2" beginnen zu lassen, ist für die Rechnungsansicht zwar richtig, aber nicht für die Angebotsansicht. Denke ich nur falsch oder ist es ein Bug?

Liebe Grüße, Steffi
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 11.02.2015 [15:06]
Gib das so ein, dann klappt es:
- Info 1
- Info 2
[Angebot]- Angebotsinfo 1 - Angebotsinfo 2[/Angebot][Rechnung][/Rechnung]Artikelnr. <P_ARTNO>
icon_smile.gif
Eine Leerzeile bleibt - aber dann am Ende erst! [Dieser Beitrag wurde 3mal bearbeitet, zuletzt am 11.02.2015 um 17:31.]۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.07 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage