Forum

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

EÜR

christo
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 17.04.2017 [21:28]
Erneut ein Hallo in die Runde.

Folgender Fall ich hatte eine Rechnung von z.B. 400€ die am 28.12.2015 fällig war.
Der Kunde hat aber erst am 02.01.2016 überwiesen.

Hier beginnt das Dilemma. Wenn ich unter Rechnungen und Buchungslisten eine EÜR generiere werden die v400€ nicht angezeigt. Erstelle ich aber die automatische Steuererklärung werden diese 400€ angezeigt. Letzterer Fall dürfte ja auch richtig sein, denn das Geld war erst 2016 da und wird für dieses Jahr versteuert, oder?

Auf alle Fälle tritt eine Ungleichheit zwischen beiden Listen auf. Das ist nicht gut. Gibt es da einen Trick, wie man das umgehen kann?
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 18.04.2017 [00:43]
Bei Ist Versteuerung mit Geldeingang in 2016 erfolgt ein Eintrag in die EÜR 2016 und UStEKLAE 2016 automatisch.
In welchem Jahr taucht die Rg über 400 € bei dir denn sonst auf? ۝ ➽► Du brauchst angepasste Vorlagen ? Hilfe per PM ◄ ۝
christo
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 18.04.2017 [10:28]
Die Rechnung wurde am 28.12.15 gestellt mit einer Frist von 7 Tagen. Das Geld war am 02.01.16 auf dem Konto. Also müssten es für 2016 versteuert werden.

Wie gesagt wenn ich meine Steuerauswertung generiere, die ans Finanzamt gehen soll, wird der Betrag angezeigt. Wenn ich allerdings eine Listenauswertung mache wird es nicht in 2016 angezeigt... Das ist schlecht. Denn damit ist meine Übersichtsliste fehlerhaft...

orgaMAX Forum hat 4468 registrierte Benutzer, 5407 Themen und 17874 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.36 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 2 registrierte Benutzer online.

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage