Forum

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Mehrwertsteuer umstellen

Hessennews
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 04.06.2020 [09:01]
Ich habe bereits nach diesem Thema gesucht, aber noch nichts gefunden.
Ab dem 01.07.2020 wird ja die MwSt. auf 5 bzw. 16% geändert. Wenn ich nun einen Export/Import mit Excel mache, dann stimmt später der Brutto Preis nicht mehr. Was mache ich denn hier falsch, kann mir jemand vielleicht einen Tipp geben?
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 04.06.2020 [10:03]
In welchem Land soll das gelten? ۝ ➽► Du brauchst angepasste Vorlagen ? Hilfe per PM ◄ ۝
Hessennews
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 04.06.2020 [10:07]
In Deutschland
Hier gibt es alle Infos [Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 04.06.2020 um 10:07.]
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 04.06.2020 [10:10]
Da steht nichts von 5 % und 16 %.
Dort gilt einfach der halbe Steuersatz bei In Hausverzehr.
Was wird denn genau exportiert? Die Rechnungen?

Lösung: Du gehst in die Rechnungen bei Bruttoansicht in die Eingabemaske. MWST Spalte einstellen und änderst den Steuersatz jeder Position von 19 % auf 7 %. Damit wird aus einem Bruttobetrag 119 € mit herkömmlichen 100 € Nettobetrag (19 % ) ein Nettobetrag von 111,21 € (7 %) [Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 04.06.2020 um 10:33.]۝ ➽► Du brauchst angepasste Vorlagen ? Hilfe per PM ◄ ۝
Hessennews
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 04.06.2020 [10:53]
Danke für die Info.
Sorry dann habe ich das wohl den falschen Link erwischt, betrifft uns hier aber sicher auch.
Hier die Infos von Frau Merkel:
Vom 1. Juli an bis zum 31. Dezember 2020 soll der Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent auf 16 Prozent und für den ermäßigten Satz von 7 Prozent auf 5 Prozent gesenkt werden. Das kündigte die Kanzlerin Angela Merkel auf einer Pressekonferenz nach den Verhandlungen an.

Hier noch das Video der Pressekonferenz

Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 04.06.2020 [11:07]
Scheint aber falsch zu sein. Wäre auch sehr undurchdacht.
Hier die perfekte Anleitung für User mit der Problematik. ۝ ➽► Du brauchst angepasste Vorlagen ? Hilfe per PM ◄ ۝
Dragoncat
Neuling
Verfasst am: 04.06.2020 [14:22]
Der Punkt ist, es geht hier um eine generelle zeitlich begrenzte MwSt Senkung, nicht nur für die Gastro, sondern für alle.

Bisher gibt es hier in OrgaMAX keine Möglichkeit zum ändern, da in den Stammdaten / Meine Firma / Einstellungen / Steuer-Einstellungen diese Option nicht existiert. Hier muss also innerhalb von knapp 4 Wochen entwickelt werden.

Ich hoffe das klappt. icon_yes.gif OrgaMax 14.00.01.100 Win 7
Module: Aufträge & Lieferscheine | Lagerverwaltung | Finanzen (übernommen aus OM 13 | Produktion | Vorlagen-Designer
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 04.06.2020 [15:40]
Für die Anpassung des vollen MWST-Satzes sehe ich kaum Probleme. Der alte MWST Satz von 16 % schlummert noch im System. Ein einziger Klick an der richtige Stelle und die Artikel zu 19 % MWST sind innerhalb der Rechnungen alle auf 16 % umgestellt. Die alten Buchungskonten zu 16 % liegen auch noch vor. Lediglich in den amtlichen Formulare fehlen die 16 % Umsatzfelder.

Beim halben MWST Satz müßte der Wert 5 % eingeführt werden und auch noch Buchungskonten angelegt.

16 % MWST Satz Rechnungen können allein durch einen Klick erstellt werden.
Unter Rechnung Erweitert Sonstiges Voller MWST Satz auf 16 % setzen.
۝ ➽► Du brauchst angepasste Vorlagen ? Hilfe per PM ◄ ۝
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 04.06.2020 [15:43]
Du hast OrgaMax 14.00.01.100 Win 7
Bei mir blieb die 16 % MWST optional im Angebot bis heute durch irgendeine Manipulation erhalten. ۝ ➽► Du brauchst angepasste Vorlagen ? Hilfe per PM ◄ ۝
Lilie
Neuling
Verfasst am: 04.06.2020 [16:12]
Habe gerade bei unserem orgaMax 18 geschaut und wir können unter:

Stammdaten / Meine Firma / Einstellungen / Steuer-Einstellungen / Mehrwertsteuer-Einstellungen ab 2007 /
Hier zumindest die 19% auf die 16% ändern.

orgaMAX Forum hat 4474 registrierte Benutzer, 5411 Themen und 17876 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.36 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 5 registrierte Benutzer online.

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage