Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Rücklastschrift Gebühr ohne MwSt ändern

MSEBEAUTY
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 14.12.2012 [09:48]
Moin,
wenn Kunden ihre Lastschrift platzen lassen (kommt ja NIE vor icon_mad.gif) ziehen wir automatisch nach 2 Tagen noch mal ein inkl. € 5,- Gebühr. Diese Gebühr wird automatisch verbucht, allerdings OHNE Mehrwertsteuer als Erlös 8200. Ich möchte dieses ändern, da eine BP dieses Moniert hat. Leider finde ich nirgens, wo ich das machen kann!

Danke für Eure Hilfe!
spicyconcepts
Profi
Verfasst am: 14.12.2012 [12:35]
in den Einstellungen der Standard Fibukonten kannst Du das Konto für die Mahngebühren ändern
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 14.12.2012 [13:13]
Mahngebühren stellen eine Form des Schadenersatzes dar und sind mangels Leistungsaustauschs nicht steuerbar! ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.07 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 10 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage