Support

Forum

Forum

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Verrechnung von OP Debitor und Kreditor

HC_Pro
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 05.11.2012 [16:52]
Hallo zusammen.

Folgende buchalterische Frage:

Ich habe eine Rechnung an einen Kunden ausgestellt und er im Gegenzug eine Rechnung an uns, über die gleiche Summe. (Es handelt sich um ein Gegengeschäft ohne Geldfluss).

Nun habe ich also in der Buchhaltung den OP bei den Debitoren und einen OP mit der gleichen Summe bei den Kreditoren. Da keine Gelder geflossen sind, sind natürlich beide unbezahlt.

Gibt es eine Möglichkeit dieses beiden OP's mit einander zu verrechnen?

Danke im Voraus für eine Antwort. www.bauforum24.biz
Profilaie
Amateur
Verfasst am: 05.11.2012 [18:17]
Ja, dieses geht (wie der Name schon sagt icon_wink.gif über das Verrechnungskonto ______________________________________________________________

Sind wir nicht alle ein bisschen Buhl?
HC_Pro
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 05.11.2012 [19:13]
OK......ein bisschen ausführlicher wäre schon hilfreich. icon_redface.gif www.bauforum24.biz
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 05.11.2012 [21:46]
Unter "Finanzen" - "Zahlungen Bank / Kasse" rufen Sie das "Verrechnungskonto" auf: Mit dessen Hilfe buchen Sie sämtliche Vorgänge, bei denen kein Geld fließt.
Die Eingangsrechnung einer Kategorie des Wareneinganges o.ä. zuordnen.
Die Eingangsrechnung des Lieferanten auf bezahlt setzen.
Die Ausgangsrechnung an den Lieferanten auf bezahlt setzen.

Fertig! Siehe auch einmal in Menu > Hilfe > Erste Hilfe: Steuern und Buchführung ۝ ➽► Du brauchst angepasste Vorlagen ? Hilfe per PM ◄ ۝
HC_Pro
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 06.11.2012 [08:41]
icon_yes.gif Vielen Dank! www.bauforum24.biz

orgaMAX Forum hat 4520 registrierte Benutzer, 5445 Themen und 17950 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.21 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 3 registrierte Benutzer online.

SUPPORT HOTLINE

Wir sind für Sie da!

+49 (0) 5231 7090-0

Montag - Freitag
8:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr