Support

Forum

Forum

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

automatische Erstellung von Bestellvorschlägen => Nachfrage wiederherstellen

accura
Laie
Themenersteller
Verfasst am: 17.07.2014 [17:08]
Hallo zusammen,

folgendes Problem unter orgaMAX 13. Bei allen unseren Artikeln ist die Bewirtschaftungsart auf "kundenauftragsgesteuert" gestellt. Lagerbestand ist also von Haus aus 0 und wir bestellen die Ware, wenn der Kunde bei uns bestellt. Das funktioniert soweit auch sehr gut.

Problematisch wird es, wenn der Bestand eines Artikels gerade negativ ist. Öffne ich den Artikel um mir irgendetwas darin anzuschauen und schließe den Datensatz dann wieder stellt orgaMAX fest, dass es eine Unterdeckung gibt und fragt ob er einen Bestellvorschlag erzeugen soll. Clevererweise hat mein Kollege offensichtlich ein Häkchen bei "nicht mehr nachfragen" gesetzt und den Bestellvorschlag erzeugt.

Jetzt frage ich mich: Wie kann ich diese Einstellung Rückgängig machen, da jetzt jedesmal, wenn er in einem Artikel war, ungefragt ein unnützer Bestellvorschlag erzeugt wird.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen... schon mal vielen Dank für eure Mühe.

Viele Grüße
Joachim
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 17.07.2014 [17:24]
> Orgamax > Einstellungen > Allgemein > Grundeinstellungen ganz unten > Alle Meldungen anzeigen
D.h. ihr seht dann auch an alle anderen unnötigen Meldungen wieder. ۝ ➽► Du brauchst angepasste Vorlagen ? Hilfe per PM ◄ ۝
accura
Laie
Themenersteller
Verfasst am: 18.07.2014 [09:09]
Super, danke Samm.

Die überflüssigen wieder wegzuklicken ist ja kein Problem, aber diese eine nicht vorhandene Nachfrage war echt nervig und hat bei unserer Sachbearbeitung für viel Verwirrung gesorgt.

Danke nochmal und schönes Wochenende!

orgaMAX Forum hat 4520 registrierte Benutzer, 5446 Themen und 17950 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.2 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

SUPPORT HOTLINE

Wir sind für Sie da!

+49 (0) 5231 7090-0

Montag - Freitag
8:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr