Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Druckfehler: Fehlende Zeilen auf mehrseitigen Rechnungen

hapaschi
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 22.04.2013 [14:05]
Vielleicht ist dieses Problem schon bekannt. Da mir eine Umgehungsmöglichkeit vorliegt, ist die Behebung nicht dringlich.

System:
Windows 7 64bit
orgaMAX Build 13.00.03.101 (und Vorgängerversionen)

Prämisse:
Eine Rechnungen mit mehr als einer Seite wird auf einem Drucker ausgegeben, der im System nicht als der Windows-Standarddrucker eingerichtet ist.

Symptome:

1. In der Druckansicht fangen die Zeilen der Rechnung an, sich für einen kurzen Moment wirr nach oben und unten zu bewegen (wackeln), sobald der Druck ausgelöst wurde.

2. Auf dem Ausdruck fehlen entweder die letzten Zeilen der ersten Seite oder die ersten Zeilen der Folgeseiten.

Umgehungsmöglichkeit:
Den jeweils verwendeten Drucker als Windows-Standarddrucker einrichten. [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.2013 um 14:12.]
Equilibrium
orgaMAX-Team
Verfasst am: 08.07.2013 [15:11]
Hallo hapaschi,

vielleicht ist in dem abweichenden Drucker ein amerikanisches Papierformat als Standard definiert und nicht DIN-A4 wie es sein sollte. Dies konnten wir hier schon mehrfach nachstellen.
Des Weiteren sollten Sie in ihren Briefpapier-Einstellungen prüfen, ob der Rand von unten aktiviert ist. Wenn nicht, diesen bitte aktivieren und einen Mindestrand von 3 cm einstellen.
Auch sollten Sie darauf achten, die aktuellsten Vorlagen von unserem Online-Vorlagenstore zu benutzen.

Gruß
-Equilibrium-

Detmold, Mo 08.07.2013 15:11 Die Balance ist der Akt - Immer schön die Waage halten

orgaMAX Forum hat 4424 registrierte Benutzer, 5361 Themen und 17763 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.47 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 7 registrierte Benutzer online.

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage