Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

ESR Schlussrechnung

Nero
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 23.06.2012 [09:23]
Hallo,


Ich fühl mich gerade echt verarscht, warscheinlich verstehe ich es nicht! Bitte Helft mir!


Kund kauft für 2000.-
Abschlagsrechnung 200.-
Schlussrechnung 2000.-

Die Schlussrechnung müsste doch 1800.- sein???

1. Ja ich weiss unten steht Abschlag, Restbetrag 1800.-
Aber auf dem ESR steht 2000.-

2. Ja ich weiss wurde schon besprochen. aber ich kann mit diesen Angaben nichts anfangen. und da bin ich anscheinend nicht die Einzige. Seit Februar sind dazu noch offene Fragen.......!!!!!!!!!!! ???????????


3. Nein der Text ist mir egal, aber die Zahlen welche auf dem ESR stehen sind entscheiden.

Sorry will niemanden angreifen, aber ich bin TOTAL GENERVT!!!
es ist Samstag und der Kunde möchte am Montag morgen die Ware mit Rechnung abholen Und ich bin nicht fähig ihm eine korekte Schlussrechnung zu erstellen! Wenn ich dass von hand ausfüllen soll in einen leeren Einzahlungsschein, dann Frage ich mich ob ich meine Rechnungen nicht doch besser wieder im Excel machen soll!



wer meine Rechtschreibfehler findet kann sie behalten
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 23.06.2012 [10:49]
Setze die Abschlagszahlung auf bezahlt und die Schlußrechnung beträgt 1800.- ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
Nero
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 23.06.2012 [11:01]
danke Samm, nett dass du dich meldest.

Der Kunde hat vor x tagen mit dem ersten ESR bezhalt, ich hab die Datei von der Bank bereits eingelesen und die Abschlagsrechnung ist als vollständig bezahlt verbucht....

(Auch erscheint auf der Gedruckten Rechnung die Auflistung der Abschlagsrechnung von vor x tagen...
Auch stimmt der Restbetrag im Text. )

Nur der Betrag welcher in den ESR -Einzahlungsschein übertragen wird ist falsch....

bin froh um jede idee. danke! [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 23.06.2012 um 11:05.]
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 23.06.2012 [11:40]
Der ESR -Einzahlungsschein ist wohl eine schweizerische Spezialtät. Aus deutscher Sicht kenne ich den Sinn und die Bedeutung dafür nicht.
Da hier das Zahlverfahren komplett online verläuft braucht man sowas nicht. Es ist wohl ein Zahlschein für den Kunden. Und braucht man das tatsächlich zur Überweisung? ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
Nero
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 23.06.2012 [12:08]
JA, den ESR-Einzahlungsschein gibt es nur in der Schweiz. Es ist ein (Bank/Post) Einzahlungsschein welcher mit einer speziellen Referenznummer vorgedruckt wird. ESR-Einzahlungsscheine können somit elektronisch erfasst werden. Der Kunde kann diesen am Postschalter bezahlen, im E-Banking mit Lesestift oder auch der Bank zur Überweisung abgeben.

Bei Interesse gibts hier ESR-Infos:
inpayslip_isr_man_de.pdf

In OM gibt es die Rechnungsvorlagen z.B. "ESR-Standard" für die Generierung des Einzahlungsscheins.

Das Problem liegt nun einfach darin, dass auf der letzten Seite der Rechnung wo der ESR-Einzahlungsschein gedruckt wird, wohl die Variable für den Rechnungsbetrag falsch hinterlegt ist(?).

Bei einem Auftrag mit bezahltem&verbuchtem Abschlag (Anzahlung) wird beim erstellen der Schlussrechnung der Totalbetrag und nicht der Restbetrag auf den ESR Einzahlungsschein gedruckt.

Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 23.06.2012 [12:21]
Ja dann scheint das ein Fall für ein Update zu sein. Ich bringe es auf den Weg.
۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
Nero
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 23.06.2012 [12:48]
Danke, das Update wäre für mich sehr wichtig.
Nero
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 30.06.2012 [10:40]
ist gemeldet.....

es handelt sich um einen bekannten Fehler bei der Schweizerversion..... Bin enteuscht dass bekannte fehler nicht umgehend behoben werden können!
SwissTeam
orgaMAX-Team
Verfasst am: 08.08.2012 [15:40]
Als Lösung für das beschriebene Problem ist nun eine neue ESR-Vorlage verfügbar, bei welcher auch Teilzahlungen und Abschlagsrechnungen berücksichtigt werden.

Diese kann beim Erstellen einer Rechnung mit weitere Vorlagen Online suchen heruntergeladen werden. Die genaue Bezeichnung der Vorlage lautet: ESR ohne Position (Teil/-Abschlagsrechnung).

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage