Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Fehlermedlung ??"Es ist ein Fehler bei der Bearbeitung der Positionen aufgetreten. Änderungen wurden verworfen ! :

Blickfang
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 25.12.2017 [23:55]
Hallo,
Beim erstellen einer Rechnung, wenn ich die Daten egal aus Amazon oder Ebay ins Orgamax ziehe und es mehrere Positionen sind, welche ich von einem Dummy Artikel in den Richtigen ändern möchte erscheint diese Fehlermeldung.
"Es ist ein Fehler bei der Bearbeitung der Positionen aufgetreten. Änderungen wurden verworfen ! : Zugriffsverletzung bei Adresse 00405200 in Modul `OrgaMax.exe`. Lesen von Adresse FFFFFFFC "
Leider kommt dies erst seit kürzester Zeit wo auf das Orgamax 18 umgestellt wurde. vorhin war dass nie ein Problem. Die Rechnungen lassen sich nicht bearbeiten und die Artikel von Dummy in die korrekte Position ändern. An was kann dass liegen und was kann man hier zur Lösung unternehmen. Da dies für mich sehr wichtig ist.
Vielen dank für Ihre Bemühungen.

mit freundlichen Grüßen
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 26.12.2017 [09:35]
Schwierig zu sagen. Aus meiner Erfahrung wenn z.B. Felder mehr Daten Beinhalten als erlaubt. ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝

orgaMAX Forum hat 4257 registrierte Benutzer, 5200 Themen und 17238 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.94 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage