Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Kundenguthaben

GebusGmbH
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 24.04.2012 [11:29]
Hallo OrgaMax-Team,

ich habe bei einem Kunden ein Guthaben da versehentlich eine Rechnung doppelt gestellt wurde. Mittlerweile gibt es auch eine neue Rechnung mit einem geringeren Betrag als dem Guthaben. Kunde wünscht das ich den Differenzbetrag überweise... Ich habe im Forum schon nachgelesen das das Programm eigentlich automatisch nach schließen der neuen Rechnung frägt ob diese mit dem Guthaben verrechnet werden soll. Leider ist das bei mir nicht der Fall. Hab die Rechnung auch nachträglich mehrmals geöffnet, und mit "OK" geschlossen jedoch erscheint die Frage nicht icon_frown.gif !

Sofern es nicht möglich ist zu verrechnen, überweise ich das Guthaben komplett und der Kunde muss den neuen Rechnungsbetrag an uns überweisen. Wäre jedoch schön wenn es mit einer Buchung zu lösen wäre.

Schon mal Danke und einen super Tag
Steffi
methusalem
orgaMAX-Team
Verfasst am: 30.04.2012 [20:21]
Hallo,
auf die versehentlich doppelt erstellte Rechnung hätte man idealerweise mit einer Gutschrift reagiert. Die Umsätze auf dem Kontoauszug wären so durch entsprechende Vorgänge belegt. Bei der Zahlungsart "Lastschrift" in der Gutschrift wäre eine negative Lastschrift aufgetaucht, die beim Versenden automatisch zu einer Überweisung geführt hätte.
mfg

Euer Methusalem

orgaMAX Forum hat 4424 registrierte Benutzer, 5359 Themen und 17754 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.48 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage