Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Lieferschein erstellen wenn Auftrag bereits "auf geliefert" steht

Sandra
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 01.04.2016 [15:30]
Hallo zusammen,

irrtümlicherweise wurden Aufträge auf "geliefert" gesetzt, ohne dass der Lieferschein erstellt wurde. Wie kann man den im Nachhinein erstellen?

Danke für die Hilfe!

Viele Grüße

Sandra
ricgra
Amateur
Verfasst am: 01.04.2016 [15:41]
Unter "Lieferscheine" kannst du doch jeden bereits erstellten Lieferschein nochmals drucken.
Sandra
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 01.04.2016 [16:14]
Da wurde kein Lieferschein erstellt, sondern nur aus dem Auftrag eine Rechnung generiert.
Samm
orgaMAX-Profi
Esiebert
Profi
Verfasst am: 03.04.2016 [07:45]
"Sandra" schrieb:

Da wurde kein Lieferschein erstellt, sondern nur aus dem Auftrag eine Rechnung generiert.



Wenn eine normale Rechnung (keine Proformarechnung) generiert wird, wird der Lieferschein automatisch erstellt und kann auch später noch ausgedruckt werden. Gruß
Esiebert
Esiebert
Profi
Verfasst am: 03.04.2016 [07:46]
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 03.04.2016 [22:39]
Man muss die Links nur von oben nach unten runter lesen und natürlich auch verstehen.
01. Link darin Mike: Warum brauchst Du zwingend die Rechnung? Zu einem Auftrag kannst Du auch eine "Proforma-Rechnung" erstellen (F6), die löst keinen Lieferschein, etc. aus.
Der 02. Link erledigt das Problem mit der dazu notwendigen Dokumentation
Der 03. Link diskutiert den Lagerbestand, der durch die Proforma nicht ausgelöst wird
Der 04. Link diskutiert weitere Probleme
Der 05. Link zeigt den damals neu angebotenen Lösungsansatz bei Zahlungseingang Rechnung aus Auftrag zu erstellen.
Vollumfassender Service und das Gratis samt Diskussion um das Thema. Besser geht's nicht... ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
Sandra
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 04.04.2016 [08:52]
Vielen Dank für die Hilfestellungen.

Es ist in der Tat so, dass die Lieferscheine automatisch erstellt wurden - was ich aber übersehen hatte, da die Aufträge schon etwas älter sind headbang.gif - Dankeschön!!!
Esiebert
Profi
Verfasst am: 05.04.2016 [14:23]
"Samm" schrieb:

Man muss die Links nur von oben nach unten runter lesen und natürlich auch verstehen.
01. Link darin Mike: Warum brauchst Du zwingend die Rechnung? Zu einem Auftrag kannst Du auch eine "Proforma-Rechnung" erstellen (F6), die löst keinen Lieferschein, etc. aus.
Der 02. Link erledigt das Problem mit der dazu notwendigen Dokumentation
Der 03. Link diskutiert den Lagerbestand, der durch die Proforma nicht ausgelöst wird
Der 04. Link diskutiert weitere Probleme
Der 05. Link zeigt den damals neu angebotenen Lösungsansatz bei Zahlungseingang Rechnung aus Auftrag zu erstellen.
Vollumfassender Service und das Gratis samt Diskussion um das Thema. Besser geht's nicht...


Sorry, ich hatte mal wieder nicht mitbekommen, dass es sich um Links handelt icon_redface.gif
Versuche, mich zu bessern Gruß
Esiebert

orgaMAX Forum hat 4204 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.06 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage