Support

Forum

Forum

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Lieferscheine bearbeiten

it2011
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 16.08.2012 [12:11]
Hallo Zusammen,

hat jemand eine Lösung für folgendes Prozedere:

Die Firma verleiht Maschinen. Über die Maschine und alle Zubehörteile wird ein Auftrag und Lieferschein erstellt - Lieferschein Nr. 500.

Alle Nachlieferungen (Ersatzteile, Zubehör) die im Zusammenhang mit dieser Leih-Maschine verschickt werden, sollen die selbe Lieferschein-Nr. haben, also auch die Nr. 500.

Am Ende, wenn die Maschine wieder zurück ist, wird die Rechnung erstellt.

Problem: Ich kann den Lieferschein nicht bearbeiten um die Ergänzungen (Nachlieferungen) vorzunehmen.

Wenn ich den LS lösche und den Auftrag bearbeite und dann einen neuen LS erstelle, dann ist die Nummer nicht mehr identisch...

Hat jemand eine Idee, wie man diesen Prozess in Orgamax umsetzen kann?

Vielen Dank!!!!
m8trix
Neuling
Verfasst am: 16.08.2012 [12:53]
Ich verstehe den Sinn nicht da man ja aus mehreren Lieferscheinen ein Rechnung erstellen kann zumal rechtlich ist das auch nicht ok da untersiedliche Abholungen nunmal auch unterschiedliche Lieferungen sind.
Cu
Esiebert
Profi
Verfasst am: 16.08.2012 [13:38]
Möglich ist es mit OrgaMAX (das es nicht ganz ok ist, hat ja m8trix ja schon bemerkt):

entweder den Auftrag ergänzen und beim Lieferschein in der Eingabemaske über "Positionen zuordnen" die Artikel nachsetzen,

oder den Lieferschein löschen, Auftrag bearbeiten, neuen Lieferschein erstellen und die Nummer auf die urspüngliche ändern (da der gelöscht ist, geht das)

Gruß
Esiebert
m8trix
Neuling
Verfasst am: 17.08.2012 [00:31]
Wenn das das Finanzamt merkt bei eine Prüfung wird's teuer viel Spaß

orgaMAX Forum hat 4514 registrierte Benutzer, 5444 Themen und 17945 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.24 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

SUPPORT HOTLINE

Wir sind für Sie da!

+49 (0) 5231 7090-0

Montag - Freitag
8:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr