Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Positionen Drucken

ATSW
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 21.01.2014 [13:16]
Hallo zusammen,
ich würde gerne einzelne Positionen eines Auftrages drucken, leider werden beim Drucken alle Positionen gedruckt.
Gibt es eine Möglichkeit?
Dateianhang: Unbenannt.JPG
spicyconcepts
Profi
Verfasst am: 21.01.2014 [13:45]
so ohne weiteres nicht.
Was genau willst du damit machen? Wenn Du später eine Rechnung erstellst, kannst du über Teillieferungen einzelne Positionen abrechnen.
sonst bleibt nur die Möglichkeit den Auftrag zu kopieren, die Artikel, die nicht gedruckt werden sollen zu löschen und dann den Auftrag zu drucken. Anschließend den kopierten Auftrag löschen.
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 21.01.2014 [14:24]
Gehe in > Aufträge > Eingabemaske oder > Druckansicht > F2 Laufzettel drucken... Darüber ist es möglich. ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
spicyconcepts
Profi
Verfasst am: 21.01.2014 [16:57]
Die Möglichkeit gibt es bei mir gar nicht icon_confused.gif
Kann es sein, dass das nur geht, wenn man das Modul "Produktion" hat? Das haben wir nämlich nicht
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 21.01.2014 [17:27]
Genau so ist es! Erst Modul Produktion zeigt den Button. ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
ATSW
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 06.02.2014 [13:30]
Hallo zusammen,
danke für die Info.
Ist es möglich den Laufzettel im Vorlagen Designer auf seine Bedürfnisse zu ändern?
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 06.02.2014 [21:57]
Meines Wissens nicht. Tests bringen dann oft Schwierigkeiten nach sich. Der Support kann da sicherlich helfen.

Vll. hilft dir auch eine 2. Vorlage über den Designer mit Ausblenden aller Bereichsbänder ausser Detailbereich und Gruppenkopf und man streicht per Kugelschreiber alle Positionen, die nicht gewünscht werden heraus. Man kann auch nachdenken über > Eingabemaske > Weitere Funktionen > Artikelliste speichern und laden.
Damit kann die Artikelliste zwar ohne Mengenangabe und soweit in den Stammdaten hinterlegt ex und importiert werden in einen anderen leeren Vorgang. [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 06.02.2014 um 22:11.]۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
ATSW
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 07.02.2014 [06:16]
Danke für die schnelle Info.icon_yes.gif
Werde mir das ganze mal anschauen.

Wäre mal ein guter Verbesserungsvorschlag das man beim Drucken Auswählen kann welche Positionen gedruckt werden sollen.icon_wink.gif
Razor
Amateur
Verfasst am: 11.02.2014 [08:13]
Könnte man das nicht über ein Individuelles Feld lösen?
Wenn man in der Artikelposition in dem Individuellen Feld eine 1 einträgt, soll der Datensatz gedruckt werden, wenn 0 dann nicht.

Im Ausdruck kann man dann das individuelle Feld als Bedingung im OnPrint Ereignis des Detailband einbauen, wenn Feld=1 drucken, wenn Feld=0 nicht?

So könnte man nur die Positionen ausdrucken, die man "braucht".
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 11.02.2014 [09:31]
"Razor" schrieb:

Könnte man das nicht über ein Individuelles Feld lösen?
Wenn man in der Artikelposition in dem Individuellen Feld eine 1 einträgt, soll der Datensatz gedruckt werden, wenn 0 dann nicht.

Im Ausdruck kann man dann das individuelle Feld als Bedingung im OnPrint Ereignis des Detailband einbauen, wenn Feld=1 drucken, wenn Feld=0 nicht?

So könnte man nur die Positionen ausdrucken, die man "braucht".


Hmm...
Wie würde die Programmierzeile genau aussehen? ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝

orgaMAX Forum hat 4204 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.06 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage