Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Rechnung vorab bezahlt (Zahlung erfolgt)

Mike
Guru
Verfasst am: 07.04.2014 [22:58]
Für Amazon gibt es einen eigenen Bereich in den FAQ: http://www.deltra.com/s/faq/fragen-zur-anwendung/amazon-konto-unter-orgamax-einrichten/

Das ist der letzte Punkt besonders wichtig: "Zuordnung der Zahlungen von Amazon" => Kreditkartenkonto
motorrille
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 08.04.2014 [22:10]
Vielen Dank, die Ausgabe der Zahlungsbedingung auf der Rechnung scheint zu klappen.

Aber der Zahlungsstatus wird bei den Rechnungen in der Liste nicht automatisch übernommen; die bleiben als "Offen" stehen.

Wie löse ich das denn? Ich finde keine Option zum eintragen neuer Zahlungsstati.

Wenn ich den Status manuell ändern will, wird unter Herkunft trotzdem nur "Verrechnungskonto" oder "Kasse" angeboten. Die Konten sind eingerichtet, daher sollte hier doch auch "PayPal" oder die anderen Konten erscheinen? [Dieser Beitrag wurde 3mal bearbeitet, zuletzt am 08.04.2014 um 22:44.]
Mausko
Amateur
Verfasst am: 09.04.2014 [09:38]
Hallo, die Konten PayPal ect. werden dort nicht angezeigt. Hier geht es nur, wenn Du den entsprechenden Zahlungseingang bei PayPal der Kundenrechnung zuordnest (Zahlung vom Kunden). Macht auch Sinn, weil dann das Datum des Zahlungseingangs genau erfasst wird.
motorrille
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 22.04.2014 [19:17]
Danke.

Den Zahlungsstatus selbst kann ich also nicht auf der Rechnung ausgeben lassen?

Selbst wenn ich eine Zuweisung mache, ändert sich der Text ja nicht von "Zahlungsbedingung: Vorab per Paypal" zu "Vorab per Paypal bezahlt".

Gibt es da eine Variable oder so? Schliesslich wäre es auch für den Kunden nützlich zu sehen, ob die Rechnung bereits beglichen ist. [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.2014 um 19:18.]
motorrille
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 18.05.2014 [12:20]
Hallo, ich muss das Thema nun nochmal aufgreifen.

Mit der Lösung über die Zahlungsbedingungen gibt mir OM auf den Rechnungen immer den einen Text "Zahlung per Paypal erfolgt" aus, unabhängig davon ob diese überhaupt schon getätigt wurde. Ebenso bei Vorabüberweisungen. Das funktioniert also so nicht, denn hier soll ja nicht immer da stehen, das die Zahlung bereits erfolgt ist.

Daher nochmal von vorn:

Der Vorgang ist folgender: ich wandle eine eBay-Transaktion nach erfolgter Kaufabwicklung in eine Rechnung um. Das muss ich ja, damit ich einen Zahlungseingang auf meinem Konto dieser Rechnung zuweisen kann.

Soweit geht das auch, nur soll eben nun auf der Rechnung NACH der Zuweisung der entsprechende Zahlungsstatus ausgegeben werden, denn vorher funktioniert die Zuweisung ja nicht.

Ich weise nun also einem Zahlungseingang im Paypal Konto diese Rechnung zu, und der Zahlungsstatus ändert sich im OM auf Zahlung erfolgt.

Das soll aber auch für den Kunden einsehbar auf der Rechnung erscheinen, z.B. per "Paypal Zahlung am 21.03.2014 erhalten."

Versteht einer mein Problem? icon_smile.gif Ansich ist das doch die Basis eines vernünftigen Rechnungwesens. Und da dieser Wert bereits im OM in der Rechnungstabelle ausgegeben wird, sollte die Ausgabe als Text doch auch funktionieren.

Mike
Guru
Verfasst am: 18.05.2014 [21:23]
Das kann eigentlich nicht funktionieren, denn dann würdest Du im nachhinein ja die erzeugte Rechnung ändern!

Ist es vielleicht eine Option, die Bestellungen erst mal in einen Auftrag umzuwandeln? Und die Rechnung erst dann zu erzeugen, wenn Du versendet? Dann sollte auch immer per PayPal bezahlt worden sein ...
motorrille
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 18.05.2014 [23:42]
Dafür bräuchte man das Modul "Auftrag". Es sollte aber auch ohne dem gehen, denn ich finde dieses Feature essentiell.

Ich finde leider keine Option, um den Zahlungsstatus vor dem Umwandeln in eine Rechnung festzulegen. [Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 18.05.2014 um 23:45.]

orgaMAX Forum hat 4436 registrierte Benutzer, 5370 Themen und 17778 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.42 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute war bereits 1 registrierter Benutzer online.

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage