Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Logo schlechte Qualität

RBMediaGroup
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 12.12.2011 [13:39]
Hallo

ich habe das Problem, das das Logo vor dem einfügen im Vorlagen Design (350x100 600DPI) nicht verpixelt ist, und nach dem Einfügen und drucken verpixelt aussieht, auch im PDF Druck ist es verpixelt.

An was kann es liegen?

Mit freundlichen Grüßen

Martin Krüger RB Media Group GmbH - Ihr Partner im Bereich Computer & Internet
CEO: Martin Krüger | Beeskower Str. 259e | D - 15890 Eisenhüttenstadt |
Kontakt: ICQ# 117049978 | E-Mail: m.krueger@rb-media-group.de
Hotzenplotz
orgaMAX-Team
Verfasst am: 12.12.2011 [13:54]
Hallo RBMedia Group,

wenn du es mal einen Briefbogen ausdruckst und das Logo mit dem Lineal auf dem Papier misst, wie groß ist es dann? Denn 350*100 Pixel bei 600 dpi sind nur 1,48 * 0,42 cm. Bei 300 dpi wäre es das Doppelte und selbst das ist wohl ein wenig klein.
Willst du das Logo mit sagen wir 7 cm breite auf deinem Briefpapier darstellen, sollte die Logodatei schon mindestens eine Auflösung von an die 850*250 Px haben.

dpi = dots per inch
1 inch = 2,54 cm
bei 600dpi also 600 pixel auf 2,54 cm.

Dein Bild hat aber nnur 350Pxel wie du sagt. also nur 1,48 cm.
Druckst du es also in 1,48 cm Größe aus, ist es auch scharf. Alles was größer ist wird immer schlechter.

Frag mal den Logoersteller, er soll dir das Logo in 300dpi und ca. 10 cm Kantenlänge schicken ( = ca. 1200px). Fügst du das ein und druckst es aus wird es gut aussehen.


Hotzenplotz
"Vorsicht Gold!"
RBMediaGroup
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 12.12.2011 [16:19]
Hallo

als Tipp für die anderen, lieber als Tiff einfügen.

Gleiche Auflösung unter Tiff hat den gewünschten Erfolg gebracht.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Krüger RB Media Group GmbH - Ihr Partner im Bereich Computer & Internet
CEO: Martin Krüger | Beeskower Str. 259e | D - 15890 Eisenhüttenstadt |
Kontakt: ICQ# 117049978 | E-Mail: m.krueger@rb-media-group.de
cosymed
Neuling
Verfasst am: 06.08.2014 [14:35]
Guten Tag,

hat hier jemand noch ein ähnliches Problem wie oben beschrieben.
Unsere Grafiken haben ebenfalls eine schlechte Qualität beim Druck bzw. in der Vorschau. Im Vorlagendesigner werden diese scharf dargestellt.

Unsere Grafik hat eine Auflösung von 225x71 Pixel (300 DPI). Ich habe dies ebenfalls bereits mit einer höhren Auflösung versucht - ohne Erfolg. Als Dateityp haben wir TIF verwendet. Dadurch wird zumindest die Grafik im Vorlagendesigner scharf dargestellt.

Was muss man hier einstellen, damit die Grafik so dargestellt wird, dass man diese auf einen Geschäftsbrief drucken kann.

Mit freundlichen Grüßen
cosymed [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 06.08.2014 um 14:35.]
RBMediaGroup
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 06.08.2014 [14:37]
Hallo

welche DPI Auflösung habt Ihr im Orgamax für PDF und Druck eingestellt?

Mit freundlichen Grüßen

Martin Krüger RB Media Group GmbH - Ihr Partner im Bereich Computer & Internet
CEO: Martin Krüger | Beeskower Str. 259e | D - 15890 Eisenhüttenstadt |
Kontakt: ICQ# 117049978 | E-Mail: m.krueger@rb-media-group.de
cosymed
Neuling
Verfasst am: 19.08.2014 [09:18]
Guten Tag,

entschuldigen Sie die verzögerte Reaktion.
Wir haben hierzu generell keine Einstellung vorgenommen. Ich wüsste auch nicht wo... Unter Orgamax->Einstellungen->PDF-Optionen habe ich die Auflösung für den PDF-Export einmal angepasst auf
- 300 DPI mit 16Bit Farbtiefe
- 300 DPI mit 24Bit Farbtiefe
und das Ganze nochmal mit 1200 DPI.

Im Standard steht das auf 600 DPI und 24Bit Farbtiefe. Leider bislang kein gewünschtes Ergebnis...

Mit freundlichen Grüßen
cosymed
RBMediaGroup
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 19.08.2014 [09:31]
Hallo

in welchem Format und Datei liegt das Logo vor?

Mit freundlichen Grüßen

Martin Krüger RB Media Group GmbH - Ihr Partner im Bereich Computer & Internet
CEO: Martin Krüger | Beeskower Str. 259e | D - 15890 Eisenhüttenstadt |
Kontakt: ICQ# 117049978 | E-Mail: m.krueger@rb-media-group.de
cosymed
Neuling
Verfasst am: 19.08.2014 [09:56]
Das Logo haben wir derzeit als
- TIF mit 225x71 Pixel und 300 sowie 600 dpi
- PNG mit 166x40 / 673x213 / 2708x862 300 dpi
- JPG mit 225x71 / 830x252 / 2244x709 300 dpi
- PDF
- eps

In Word wird das Logo scharf gedruckt und auch im Vorlagendesigner wird dies scharf dargestellt. Im Vorlagendesigner haben wir das TIF-Logo mit 225x71 und 300dpi eingebunden. Das Image steht dabei auf Autosize und Streched ist false.

Viele Grüße
cosymed
RBMediaGroup
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 19.08.2014 [12:10]
Hallo

und nur im Ausdruck sieht es verpixelt aus?

Mit freundlichen Grüßen

Martin Krüger RB Media Group GmbH - Ihr Partner im Bereich Computer & Internet
CEO: Martin Krüger | Beeskower Str. 259e | D - 15890 Eisenhüttenstadt |
Kontakt: ICQ# 117049978 | E-Mail: m.krueger@rb-media-group.de
cosymed
Neuling
Verfasst am: 19.08.2014 [12:23]
und in der Vorschau von Orgamax selbst, im PDF und im Ausdruck

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.07 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 3 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage