Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Positionen eines Auftrags als Etikett-Drucken

sensless
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 10.08.2012 [03:44]
Hallo Leute,

wie in der Überschrift beschrieben möchte ich die jeweiligen Positionen als Etikett drucken. Nur leider ist es nicht so einfach wie ich es gedacht hätte.

Folgendes habe ich probiert:

1. Standardvorlage Auftragsbestätigung kopiert, umbenannt, etc.
2. Alle unnötigen Felder gelöscht, bis auf P_Artdescr
3. Im Gruppenkopf habe ich die P_Artdescr gelassen.
4. Drucker mit Papiergröße angepasst ohne Ränder, ränder wollte ich im Layout lassen.

1. Problem: Ich kann das Feld P_Artdescr nicht in einer beliebigen Größe lassen, sonst kommt es zu einer unerwarteten Programmschleife bzw. leeren Seite.
2. Problem: Sagen wir mal ich mache das Feld so groß wie der Vorlagendesigner es will, dann habe ich das Problem, dass die erste Seite korrekt angezeigt wird und auf den nächsten Seiten das Feld um eine Zeile verschoben ist.

Kennt evtl. einer das Problem, oder habt Ihr einen anderen Lösungsvorschlag für mich?

Vielen Dank im Voraus.

mfg

Sensless
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 28.08.2012 [11:59]
  • 1. Alle unnötigen Blauen Bandbereiche ausser Detailbereich ausblenden:
    Rechtsklick auf unsichtbar
  • 2. RegionPosition größer ziehen:
    Du gehst so vor:
    Zuerst Bandbereich Detailbereich runterziehen,
    dann und alle Regionen ausser RegionPositionen runterziehen.
    Jetzt ist Platz um die Region Position nach unten erweitern zu können, an deren Umrandung ziehen.
  • 3. Berechnungen entfernen von allen Feldern in der Region Position (, die dich hindern die Artikelbeschreibung auf Wunschgrösse zu ziehen.): Mit Strg +X ein Feld löschen auf Vorschau wechseln und damit automatisch auskommentieren lassen, zurück in Entwurf und das Feld wieder einfügen per Strg + V und auf unsichtbar setzen. Das machst du mit allen Feldern auch mit Artikelbeschreibung.
  • 4. Feld Artikelbeschreibung Rechtsklick bleibt als einziges auf sichtbar
  • 5. Rechtsklick bei Artikelbeschreibung Dehnen weghaken, damit alle Artikel-Etiketten automatisch die gleiche Grösse haben für den Etikettendrucker.
  • 6. So jetzt kannst die Feldgrösse der Artikelbeschreibung frei ziehen und definieren für das Druckerformat.


Auf der Druckansicht erscheinen somit lediglich alle Artikelbeschreibungen untereinander gelistet.


Mit etwas kreativer Gestaltung siehen die Etiketten des Auftrages so aus:

۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
sensless
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 12.09.2012 [03:10]
Vielen Dank Samm hat mir sehr gut geholfen....

LG
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 12.09.2012 [08:10]
Bitte! Jede positive Rückmeldung freut micht - auch für Dich!! ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.07 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 4 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage