Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

arbeitszeiterfassung

koanit01
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 02.03.2012 [14:59]
hallo,

es wäre toll wenn man noch eine arbeitszeiterfassung der mitarbeiter einbauen könnte.

thx
Romana
Neuling
Verfasst am: 18.06.2012 [09:22]
Dem stimme ich zu. Eine kurze Kommt/Geht-Stempelung wäre schon toll.

Genial wäre, wenn man direkt beim Kunden noch eine Zeiterfassung ergänzen kann.
Wir leisten viel support und müssen beim Kunden die Zeiten abrechnen.
Leider ist das nicht möglich. Wir müssen hier mit einem separaten Programm arbeiten.

Gruß Romana
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 02.07.2012 [23:21]
Eine minutengenaue Zeiterfassung mit Abrechnung ist schon möglich. ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
Esiebert
Profi
Verfasst am: 03.07.2012 [08:44]
Hallo Samm,

und wo und wie muss ich das erfassen (habe versucht, was im Handbuch zu finden, leider vergeblich)?
Gruß
Esiebert
Profilaie
Amateur
Verfasst am: 03.07.2012 [11:57]
Tja Samm, jetzt mußt Du auch die Katze aus dem Sack lassen icon_yes.gif ______________________________________________________________

Sind wir nicht alle ein bisschen Buhl?
ricgra
Amateur
Verfasst am: 03.07.2012 [13:01]
Ich vermute, er löst das Ganze über den Preisbezug im Artikelstamm. Er legt dann vielleicht einen Auftrag an und kann dann Anfangszeit, Endzeit und Pausenzeit eintragen und orgaMAX berechnet das dann automatisch.
Esiebert
Profi
Verfasst am: 03.07.2012 [13:37]
"ricgra" schrieb:

Ich vermute, er löst das Ganze über den Preisbezug im Artikelstamm. Er legt dann vielleicht einen Auftrag an und kann dann Anfangszeit, Endzeit und Pausenzeit eintragen und orgaMAX berechnet das dann automatisch.



ja, das vermute ich auch Gruß
Esiebert
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 08.07.2012 [14:34]
Hallo zusammen!
Also den TE interessiert es wohl am wenigsten! Vielleicht interessiert es noch jemandem vom Support? Fürs Handbuch als Beispiel?
Es wird ein Artikel im Artikelstamm angelegt. Der Preisbezug sieht aus wie im Bild. Im Preisbezug ganz unten unter Berechnung der Preiseinheit wird die Formel hinkopiert:
(C*60+D-A*60-B-E)/60


In die Artikelbeschreibung wird Folgendes hinkopiert:
<P_DELDATE_DESIRED;ddd dd.mm.yyyy>
von: <P_INPUTVALUE1;00>:<P_INPUTVALUE2;00> bis: <P_INPUTVALUE3;00>:<P_INPUTVALUE4;00> abzgl. <P_INPUTVALUE5;00> Min Pause

Nach Wunsch formatieren und Fertig!
Arbeitet man auf Viertelstunden korrekt, klappt alles tadellos. Bei ungeraden Zahlen müsste im Vorlagen Designer das Feld für die Menge formatiert werden mit Rechtsklick Anzeigeformat und dann #,0.00;-#,0.00 eingeben. Und evt linksbündig einstellen.
Einheit weglassen, Spaltentitel etwas anpassen

Wer mit Auftrag arbeitet, kann mit der Formel <P_DELDATE_DESIRED;ddd dd.mm.yyyy> das Lieferdatum umfunktionieren. Wer direkt mit Rechnung oder Angebot arbeitet, löscht die Formel und gibt manuell das Datum ein.
icon_biggrin.gif [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 08.07.2012 um 14:35.]۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 08.07.2012 [14:37]
Bild für die Artikelbeschriftung ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
Esiebert
Profi
Verfasst am: 09.07.2012 [08:23]
Hallo Samm,

vielen Dank! icon_yes.gif
Das werde ich in einer stillen Stunde gleich ausprobieren. Gruß
Esiebert

orgaMAX Forum hat 4255 registrierte Benutzer, 5199 Themen und 17239 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.95 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 2 Benutzer online, davon 2 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 10 registrierte Benutzer online.

Benutzer: ricgra
Moderatoren: django

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage