Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Eingangsrechnungen bezahlen

r.ludewig
Neuling
Verfasst am: 25.01.2012 [18:05]
Hallo liebes OrgaMAX-Team,
als SW-Entwickler weiss ich wie lästig Wunschlisten sind, vielleicht könnt ihr manche Wünsche auch als Innovationsmotor erkennen.
Das Bezahlen der Eingangsrechnungen könnte noch besser werden:
1. Es gibt Lieferanten mit denen Bankeinzug vereinbart ist, solche die per Überweisung bezahlt werden oder solche auf die keines zutrifft (Barzahlung, Scheck, Karte usw.). Dies sollte in den Lieferanten-Stammdaten unter Konditionen hinterlegt sein. Auch noch Skonto, Skontotage und Zahltage.
2. Beim Buchen der Eingangsrechnung wird automatisch entweder eine Überweisung erzeugt oder ein offener Einzug. Diese sind dann in der Übersicht Überweisungen/Einzüge aufgelistet und es gibt einen Überblick über die künftige Entwicklung der Liquidität. Ob die Überweisung mit Skonto erfolgen soll kann beim Buchen entschieden werden.

Zur Zeit müssen wir eine Liste führen, welcher Lieferant einzieht. Vergessen wir die Überweisung gleich zu erstellen, kommt es leicht vor, dass wir die Zahlung vergessen. Nach dem Buchen der Eingangsrechnung manuell eine Überweisung zu erstellen ist meiner Ansicht nach unnötige Arbeit.

Bei der Darstellung der Rechnungspositionen fehlt mir bei Splittbuchungen die Lieferanten-Rechnungsnummer. Meist stehen die eingezogenen Re-Nummern im Verwendungszweck. Jetzt muß ich einen 2.OM aufmachen um die Zuordnung zu finden.
Ebenfalls hilfreich wäre die Übernahme der internen Vorgangsnummer auf den Verwendungszweck der Überweisung z.B. hinter dem Datum. Machen wir zur Zeit manuell.

Dass das Kontieren sehr umständlich ist, hab ich im Forum schon mehrmals gelesen. Ich bin auch dieser Ansicht: Kontieren auf 1360 (Verrechnungskonto) - in der Kategorie scrollen - weitere anclicken - nach unter scrollen - Geld öffnen - wieder scrollen - endlich 1360 anclicken. Nicht mal Eingabe von 1360 im weitere..-Fenster hilft, da Geld noch zu ist. Bitte laßt die Eingabe der Kontonummer zu! Zur Sicherheit kann ja eine Warnung kommen, wenn eine unsichtbare Nummer gewählt wird.

Eine Liste für turnusmäßige Überweisungen (Gehälter, FA, Krankenkassen, Auslagen, Mieten usw.) aus denen man direkt überweisen kann ist unbedingt notwendig. Wir nutzen für diese Funktion unser altes Programm, da es einfacher ist und uns vor vergessenen Überweisungen bewahrt. Wir möchten nicht wieder manuelle Listen führen müssen. Eine solche Liste für Turnuszahlungen kann z.B. Zahlungsempfänger, Zahldatum- und Turnus, Zahlbetrag, aktiv/inaktiv-Kästchen und den Verwendungszweck enthalten. Diese Liste kann ich dann auf Knopfdruck verarbeiten (zur Bank schicken). Toll wäre ergänzend eine Erinnerungsfunktion. Oder gibt es soetwas für turnusmäßige Termine?

Trotzdem arbeiten wir gern mit OM! Vielleicht wird er immer besser.icon_wink.gif

Gruß aus Berlin
Rainer

orgaMAX Forum hat 4204 registrierte Benutzer, 5135 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.06 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit ist 1 Benutzer online, davon 1 registrierter Benutzer.
Heute waren bereits 4 registrierte Benutzer online.

Benutzer: ThomasKoeln

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage