Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Gedanken zum neuen orgaMAX 14

AxelNapolitano
Neuling
Verfasst am: 26.01.2014 [21:53]
Hallo,

ich habe mich sehr auf und über das neue Update zur Version 14 von orgaMAX gefreut. Als augenfälligste Neuerung sind endlich(!) die Piktogramme an das mit Version 13 andeutungsweise implementierte Flat-Design angepasst worden. Auch jenseits der auffälligen Neuerungen gibt es viele Verbesserungen.

Beispielsweise habe ich mich sehr - auch wenn es nur ein Detail ist - über die Möglichkeit gefreut, Funktionen, die nicht lizenziert oder berechtrigt sind, auszublenden (oder gab's das auch früher schon und ich hab's nur nicht gefunden?)

Allerdings - sorry, das ich mal wieder den "Nörgler" spiele :/ - gibt es gerade bei den neuen Änderungen am Design ein paar Punkte, die meiner persönlichen Meinung nach nicht ganz so gut gelungen sind.

BEISPIELSWEISE FINDE ICH, DAS KAPITALISIERTE TEXTE- AUCH WENN ES SICH NUR UM MENÜPUNKTE UND BESCHRIFTUNGEN HANDELT, SEHR SCHWER VERNÜNFTIG GELESEN WERDEN KÖNNEN. IN UNSEREN BREITEN SIND WIR EINE AUSGEWOGENE GROß- UND KLEINSCHREIBUNG GEWOHNT, WESHALB SOLCHE SPIELARTEN, DIE LEIDER AUCH VON MICROSOFT IN EINIGEN PRODUKTEN EINGEFÜHRT WURDEN, ZUMINDEST MIR JEDEN TAG AUF'S NEUE SCHWIERIGKEITEN BEI DER BEDIENUNG BEREITEN.

IM INTERNET GILT EXZESSIVE KAPITALISIERUNG GEMEINHIN ALS "UNHÖFLICH" UND WIRD ALS "SCHREIEN" INTERPRETIERT. ABER WER WILL SCHON VON SEINER SOFTWARE ANGESCHRIEN WERDEN?

Für VisualStudio gibt es gottlob Plugins, die diesen Punkt "korrigieren" und die Menüpunkte wieder in einer lesbare Form bringen. Microsoft wurde diesbezüglich von sehr, sehr vielen Entwicklern und Nutzern kritisiert - hat jedoch leider noch immer nicht adäquat darauf reagiert. Vielleicht hat deltra ein Herz für jene Generation, die mit solchen Spielarten nicht so richtig klar kommt und integriert in einem Update eine Option, um die Schriften wieder auf die gebräuchliche Schreibweise umzustellen.

Es gab ja mal die Anekdote, das die kapitalisierten Menüpunkte die Folge einer defekten Shift-Taste beim zuständigen Entwickler waren... icon_wink.gif

Ich wäre dafür sehr, sehr dankbar - wenn das kommt, gibt's eine Manschaftsladung Fruchtgummis für das Deltra-Team und ein paar Snacks für Mo. Versprochen! icon_smile.gif

Wo wir dabei sind... Das orgaMax-Logo soeht super aus und die daneben liegende Aktionsleisten ist sehr, sehr nützlich. Allerdings werden dadurch etwa 5% der Bildschirmhöhe bei einem Full-HD-Display verschenkt. Hand auf's Herz: Das Logo bietet dem Anwender, der orgaMAX lizenziert hat, erst einmal keinen funktionalen Nutzen - es füllt nur eine ansonsten klaffende optische Lücke auf und stellt als Nebeneffekt eine Art Branding (beim überzeugten Anwender aber doch gar nicht nötig icon_smile.gif )

Für mich wäre es eine willkommene Optimierung, wenn dieser Bereich mit einem Toggle-Element ein- und ausgeblendet werden könnte und so bei Bedarf zusätzlicher Platz in der Höhe verfügbar gemacht werden kann.

Der vorletzte Punkt ist nur eine Kleinigkeit... Es gibt schon lange die Möglichkeit, den Mandanten eine Farbe zu geben. Diese wird im Fußbereich als Hinterlegung genutzt. Ich persönlich fände es sehr nützlich, wenn sich dieser "Farbcode" auch im Kopfbereich sinnvoll integrieren ließe - z.B. über eine farbige Linie zwischen dem Kopf- und dem Inhaltsbereich oder durch einen dünnen farbigen Rahmen, der sich um den gesamten Inhaltsbereich (inkl. Navigation) legt.

Das Auge folgt bei der Bedienung ja den Elementen und Informationen in der Anwendung - also bewegt sich eher "links-oben-lastig". Gerade bei mehreren Mandanten, zwischen denen häufig geschaltet wird, muss ich höllisch aufpassen, das ich den richtigen Mandanten auf hab - wird die Farbe oben im Blickbereich noch einmal wiederholt, wäre das eine Arbeitserleichterung für mich.

Am Schluss noch ein unbedeutender Punkt: Links neben dem Hauptmenü findet sich noch ein disableter Anfasser, mit dem man üblicherweise Toolbars in Applikationen verschiebt. Ich habe noch nicht herausgefunden, wozu der gut ist - kann man den auch wegblenden? In den Settings (auch files) habe ich auf Anhieb keine Option gefunden.

Das war viel Text für vier Punkte, die eigentlich nur die Optik betreffen ... Vielleicht bin ich auch der berühmte Einzelfall, dem Dinge auffallen, die für alle anderen User wunderbar funktionieren. Natürlich werde ich orgaMAX trotzdem nutzen - schließlich (und mittlerweile bin ich da leidgeprüft) ist es immer noch mit Blick auf das Preis- / Leistungsverhältnis, die Einfachheit der Bedienung und die Funktionsvielfalt für mich eine - wenn nicht die - beste Software für KMU!

Beste Grüße,

Axel Napolitano Axel Napolitano
Maßgeschneiderte Lösungen für erfolgreiche Softwareprojekte
Freiberuflicher IT Berater und Senior Developer
www.napolitano.de - Skype: axel.napolitano

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 8 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage