Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Gesamtpreis für mehrere Positionen

Funkstahl
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 12.08.2011 [09:06]
Ich habe folgendes Problem:

Ich möchte einen Auftrag anlegen mit einem Gesamtpreis für mehrer Positionen. Z. B. habe ich einen Auftrag mit 5 Positionen, wo für alle Positionen ein Gesamtpreis gemacht worden ist. Jetzt könnte ich zwar einen Artikel mit "Beschreibung: Gesamtpreis für nachfolgende Positionen" eingeben und den Gesamtpreis einsetzen, müsste aber die 5 Artikelpositionen als Text in die Beschreibung miteingeben, was ich für unpraktisch halte, da ich die Artikel bereits im Artikelstamm angelegt habe und ich nicht immer die Artikeltexte neu eingeben möchte. Es sieht auf den Belegen auch nicht so gut aus! Ich konnte zwar auch eine Position "Gesamtpreis..." eingeben und dann die 5 Artikel ganz normal als Artikel einfügen, habe dann aber das Problem, dass bei der Preisspalte der 5 Artikel 0,00 € steht und das auf Rechnungen etc. mit ausgedruckt wird und es dann unprofessionell aussieht.

Ich habe an meiner vorherigen Firma mit einen anderem Fakturierprogramm gearbeitet und da gab es eine Funktion mit der man mehrere Artikel zu einem "Jumbo" zusammenfassen konnte. Die Artikel erscheinen ganz normal, allerdings ohne Preis. Im Programm (auf dem Bildschirm) konnte man zwar die Einzelpreis der einzelnen Artikel sehen, diese wurden vom Programm addiert und zu einer Gesamtpreisposition zusammengefasst und nicht mit mitausgedruckt.

Gibt es so eine Funktion auch bei Orgamax? Ich arbeite viel mit Gesamtpreisen und fände es schon sehr wichtig so eine Funktion zu haben.

abarth
Neuling
Verfasst am: 12.08.2011 [14:44]
Wenn Ich das richtig verstanden habe willst Du in den Rechnungen den Gesamtpreis für die einzelen Artikel nicht anzeigen. In dem Fall mit dem Vorlagendesigner ein separates Formular erstellen und den Gesamtpreis für die Artikel ausblenden.
Esiebert
Profi
Verfasst am: 15.08.2011 [09:50]
Wir haben in den Angebot-/Auftrags- und Rechnungsformularen im Vorlagendesigner bei den Preisfeldern
"Freilassen bei Nullwert" angeklickt.
Haben wir einen Gesamtpreis für mehrere Artikel eingegeben und den Preis der entsprechenden Artikel auf "0" gesetzt, bleibt das Preisfeld leer.

Gruß
Esiebert Gruß
Esiebert
Funkstahl
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 15.08.2011 [10:14]
Hallo abart, hallo Esiebert,

ich sehe schon, dass man den Vorlagen Designer am besten auch mitbestellt. Ich hatte mich für Orgamax entschieden, weil es in der Grundversion relativ günstig ist. Ich wollte eigentlich nur ein einfaches und kostengünstiges Programm haben um Angebote, Lieferscheine etc. zu erstellen. Leider muss ich feststellen, dass man auf jeden Fall das eine oder andere Zusatzmodul haben sollte, um effektiv mit dem Programm zu arbeiten, was leider darauf hinausläuft, dass das Programm doch nicht so kostengünstig ist, wie ich mir das vorgestellt hatte und schnell ein paar hundert Euro dazukommen.
annsen
Neuling
Verfasst am: 16.08.2011 [23:16]
Wenn ich das richtig verstehe, wird hier ein Feature angesprochen das wir auch gut gebrauchen könnten:

Es gibt verschiedene Produkte/Dienstleistungen die immer in den gleichen Konstellationen verkauft werden und sich aus vielen einzelnen Artikeln zusammensetzen. Wenn man die als "Produktpakete/Leistungspakete" (von Funkstahl "Jumbo" genannt) zusammenfassen könnte, wäre das eine echte Arbeits-/Klick-erleichterung.

Ich gebe den Artikel (Produktpaket) ein und der zieht sich aus meinem Bestand die dazugehörenden Einzelartikel.

Das Ganze könnte recht einfach (sag ich jetzt mal so) realisiert werden.
Neuer Auftrag, Produktpaket (Jumbo-Artikel) auswählen, Liste von Artikeln werden automatisch eingefügt, Anzahl manuell nachpflegen, fertig.

Somit ist sichergestelt, dass man nicht in komplexen Projekten Einzelartikel vergisst auszubuchen (passiert aktuell leider hier und da...)
Esiebert
Profi
Verfasst am: 17.08.2011 [08:16]
Hallo annsen,

wenn die Einzelartikel nicht separat aufgeführt werden müssen, ist das jetzt auch schon über die
"Stücklistenauflösung" (mit Modul Lagerwirtschaft) möglich:
Gesamtartikel anlegen
als Bewirtschaftungsart Stücklistenauflösung eingeben
Material: die einzelnen Artikel/Dienstleistungen

Gruß
Esiebert Gruß
Esiebert
magicman12
Neuling
Verfasst am: 31.01.2012 [11:46]
Habe aktuell das gleiche Problem mir Version 12.

z.B.:
Produkt Tisch 1a
kann individuell zusammengestellt werden.

Beine:
Bein 1 Einzelpreis (Set 4 Stk.):15,00€
Bein 2 Einzelpreis (Set 4 Stk.):17,50€

Tischplatte:
Tischplatte 1 Einzelpreis:110,00€
Tischplatte 2 Einzelpreis: 112,50€

Die Preise beziehen sich auf ein Einzelbestellung.(kann man nämlich auch)
Aber der Kunde kann auch ein Tischset Bestellen z.B. Bein 2 + Tischplatte 1 zum Setpreis von 105,00€.
Die sollten dann auch abgebucht werden.

Funktioniert aber leider nicht.... icon_cry.gif

Wer kann helfen...

LG
Daniel
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 31.01.2012 [13:20]
Hallo
Ja woher soll das Programm wissen, was der Preis für ein Set ist?

Das kannst Du über den in OM 12 neu eingeführten Gesamtrabatt als letzte Position anpassen > Eingabemaske > weitere Funktionen > Neue Gesamtsumme festlegen.

Lege Standardmäßig ein z.B. namenloses Angebot fest mit allen Konstellationen, daß Du dann per Kopieren und bearbeiten mit dem Kundennamen aktualisierst. ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
magicman12
Neuling
Verfasst am: 02.02.2012 [13:33]
"Samm" schrieb:

Hallo
Ja woher soll das Programm wissen, was der Preis für ein Set ist?

Das kannst Du über den in OM 12 neu eingeführten Gesamtrabatt als letzte Position anpassen > Eingabemaske > weitere Funktionen > Neue Gesamtsumme festlegen.

Lege Standardmäßig ein z.B. namenloses Angebot fest mit allen Konstellationen, daß Du dann per Kopieren und bearbeiten mit dem Kundennamen aktualisierst.


Hallo zusammen,
der Preis würde über einen neuen Artikel festgelegt werden.
Nur sollte über diesen dann die einzelnen Artikel abgebucht werden und der Preis von Set Artikel benutzt werden.

Esiebert
Profi
Verfasst am: 02.02.2012 [13:55]
Hallo magicman12,

siehe meinen Beitrag vom 17.8.11 Gruß
Esiebert

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage