Support

Forum

Forum

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

[Geschlossen] kostenpflichtiger Support ab Juli 2012

Trunk
Neuling
Verfasst am: 17.07.2012 [14:18]
Hallo zusammen,

bei den ganzen Diskussionen finde ich gerät eine Sache ein wenig aus dem Blickpunkt:
War nun der damals kommunizierte Support kostenlos innerhalb der Version?
Ich lese sehr oft, dass dies bei den Usern so verstanden wurde -so auch bei mir.
Wenn dem so war, kann der kostenpflichtige Support doch auch erst bei einer neuen Versionsnummer eingeführt werden, oder?

Zu dem Abrechnungssystem haben sich ja schon sehr viele Nutzer gemeldet.
Vielen Argumenten stimme ich zu, es sind und können jedoch nur Ratschläge an Deltra sein.
Das Produkt wird sich auf dem Markt mit anderen Produkten messen müssen, und da spielen bei der Kaufentscheidung letztendlich auch die Supportkosten eine Rolle.

Für mich, und ich denke viele User sehen das ähnlich, zählt nun eine definitive Antwort auf die Frage "War das Produkt im Support bei Erwerb der Lizenz nun kostenfrei, oder nicht".
Hier kann es nur eine Antwort geben entweder ja oder nein.

Mit freundlichen Grüßen
Hotzenplotz
orgaMAX-Team
Verfasst am: 17.07.2012 [14:44]
Hallo zusammen,

hier noch ein abschließender Post von mir, auch wenn ich mich wiederhole.
Im großen und ganzen ist das nichts neues, denn auch vorher wären eigentlich ca. 80% der Anrufe kostenpflichtig gewesen, da dieser doch hohe Anteil in die Kategorie Beratung bzw Schulung gehörten. Fragen wie etwas abgerechnet, wie etwas gebucht oder auch wie ein Vorgang neu angelegt wird.

Diese Telefonate waren schon immer keine Supportleistung, aber die Trennung ist wie gesagt schwierig. Deshalb sind auch solche Anfragen, die sich durch einen Blick in das Handbuch oder die Erste Hilfe bei Steuerfragen hätten lösen lassen häufig als "Support" durchgegangen. Die Konsequenz war aber nun, dass die echten Supportfälle nicht mehr zeitnah genug angegangen werden konnten. Es muss gewährleistet sein, dass dem Anwender bei einem ernsten Problem schnell und gut geholfen werden kann, auch wenn es nicht unentgeltlich ist. Eine Mehrzahl der Anwender begrüßt diese Vorgehensweise um im Problemfall schnellere Hilfe zu bekommen.

Wie ich vorher schon schrieb, gibt es sicherlich Ausnahmen, die in Einzelfällen auch als solche Behandlung finden.

Also in diesem Sinne, setzen wir unsere Energie hier im Forum wieder voll für die Beantwortung von Programmfragen ein.

--- Thema geschlossen --- Hotzenplotz
"Vorsicht Gold!"
Antworten nur von Administratoren

orgaMAX Forum hat 4520 registrierte Benutzer, 5446 Themen und 17950 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.2 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute war bereits 1 registrierter Benutzer online.

SUPPORT HOTLINE

Wir sind für Sie da!

+49 (0) 5231 7090-0

Montag - Freitag
8:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr