Support

Forum

Forum

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Kyrillisch unterstüzung

Bosch
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 19.12.2011 [18:54]
Hallo zusammen,

ich arbeite viel mit den Unternehmen aus Russland,
möchte natürlich meine Briefe und Anfragen in Russisch verfassen
aber was dabei rauskommt sieht so aus
???????? ????? ?????? ??????
?????? ????? ?????? ?????????

Ist es möglich die Untersützung von Kyrillisch einzubauen?
Zumindest im OM12?
nitomilo
Profi
Verfasst am: 21.12.2011 [10:36]
Schreib deine Briefe im Google Übersetzter und kopiere diese dann einfach in deine Briefe.
MAchen wir auch so. Unser portugiesisch oder unser dänisch ist 1A seit dem icon_smile.gif Rechtschreibfehler kommen weil ich im Kopf schon 5 Themen weiter bin.......sorry.


Bosch
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 21.12.2011 [10:52]
Hallo nitomilo!

Das geht nicht!!!!!!!!!
Es geht hier nicht um Sprache sondern um Zeichen!
Soweit ich weiß benutzt man im Portugiesischem auch Lateinischen Schrift.

Ich brauche aber Kyrillisch!!!!!!!
nitomilo
Profi
Verfasst am: 21.12.2011 [20:00]
Ah Ok ich konnte dein Problem reproduzieren mit den ?????? ??? ??.

Ja da musst du wohl beim Support anrufen, dass geht so einfach nicht.
Rechtschreibfehler kommen weil ich im Kopf schon 5 Themen weiter bin.......sorry.


Hotzenplotz
orgaMAX-Team
Verfasst am: 22.12.2011 [08:51]
Hallo zusammen,

das hat nichts mit nicht wollen zu tun, sondern es ist technisch einfach nicht möglich.
Die benutzen Zeichen in den funktionierenden Sprachen basieren auf dem ASCII-Code.
Kyrillisch auf dem Unicode. orgaMAX, bzw die Entwicklungsumgebung kann aber z.Z. kein Unicode.

Fazit: Es geht einfach nicht. Hotzenplotz
"Vorsicht Gold!"

orgaMAX Forum hat 4511 registrierte Benutzer, 5441 Themen und 17945 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.25 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 3 registrierte Benutzer online.

SUPPORT HOTLINE

Wir sind für Sie da!

+49 (0) 5231 7090-0

Montag - Freitag
8:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr