Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Wunschliste

gre000
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 31.05.2012 [09:57]
Hallo,

Ich habe ein paar Verbesserungsvorschläge:

1. Die Verlängerung der Individuellen Felder.
(müssen ja nicht alle sein 2-3 maximal Felder würden ja reichen)
2. Eine viel genauere Rechteverwaltung z.B.
Warum kann man nicht für jedes Bankkonto einzeln Rechte vergeben.
Wenn ein Mitarbeiter die Artikelpreise nicht ändern darf, dann kann er auch keine Details sehen.
3. Artikel mit Orgamax bei Ebay einstellen und Bestandsabgleich bei Ebay.
4. Die Lieferanten Zuordnung im Bereich "Einkauf / Lager " komplett überarbeiten,
finde ich sehr unübersichtlich zudem wechselt der Standard-Lieferant immer automatisch auf die
letzte Zuordnung was sehr unpraktisch ist.
5. Etikettendruck über eine "F-Taste".

Mich würde mal interessieren ob Ihr ähnlicher Meinung seid?

Esiebert
Profi
Verfasst am: 31.05.2012 [12:38]
Hallo,

ich habe noch eine Ergänzung zu obigem Punkt 4 der Liste:

die Möglichkeit ein Datum zum Einkaufspreis zu hinterlegen.
Ich habe diesen Wunsch schon lange und immer wieder geäußert und kann mir nicht vorstellen, dass nur wir den haben.
[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 31.05.2012 um 12:39.]Gruß
Esiebert
gre000
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 31.05.2012 [12:48]
gute Idee
windata
Neuling
Verfasst am: 31.05.2012 [13:41]
Ich hätte einen Wunsch zur Umsatzvorschau:

Es wäre sinnvoll, wenn ich zu meinen offenen Angeboten ein wahrscheinliches Auftragsdatum incl. der Wahrscheinlichkeit angeben könnte. Der jeweilige Betrag könnte dann direkt in die Umsatzvorschau mit einfließen.

Ebenfalls sollten angelegte Abo-Rechnungen vollständig in die Umsatz-Vorschau mit einfließen.

Meiner Meinung nach ist die aktuelle Umsatz-Vorschau nicht sinnvoll nutzbar.

Oder habe ich etwas übersehen?
MeisjeElke
Laie
Verfasst am: 01.06.2012 [10:31]
"Esiebert" schrieb:

Hallo,

ich habe noch eine Ergänzung zu obigem Punkt 4 der Liste:

die Möglichkeit ein Datum zum Einkaufspreis zu hinterlegen.
Ich habe diesen Wunsch schon lange und immer wieder geäußert und kann mir nicht vorstellen, dass nur wir den haben.



Wäre wohl für jeden Sinnvoll.

Aber nicht jeder der etwas benötigen könnte, schreibt es hier auch. Leider.
GerdKuehner
Neuling
Verfasst am: 05.06.2012 [12:19]
Hallo zusammen,

ich möchte mich der Liste anschliessen.

Sehr wünschenswert wäre eine Staffelung von Einkaufspreisen (EInkaufspreiswert / Kalkulation) analog zu den Verkaufspreisen.

Hintergrund:
Wir verkaufen Softwarelizenzen, welche im BE-Bereich preislich gestaffelt sind.
Der Verkauf erfolgt in mehreren Staffelungen, bspw. 5, 25, 50, 100, 250.
Die Preisstaffelung bzw. Rabattierungen geben wir an den Distributor weiter, heisst, wir kaufen die Produkte dann auch entsprechend günstiger ein.

Im Moment ist es nicht möglich, eine solche Staffelung am Artikel festzumachen, für dieses Problem haben wir im Moment jeweils eigene Artikel anlegen müssen.

Die verschiedenen Lizenzkonstrukte mussten wir bisher mit ca. 150 Artikeln realisieren, mit einer Staffelung für Einkaufspreise würde die Liste auf ca. 20 Artikel zusammenschrumpfen.

Gibt es hier eine Lösung in absehbarer Zeit?

Gruß
Gerd
Angeal
Guru
Verfasst am: 05.06.2012 [14:01]
Ich habe auch noch einen Wunsch. Eine Spalte im Artikelstamm oder bei der Übersicht der Lagerbestände in der ich den Verbrauch im aktuellen Jahr des Artikels sehen kann. Beste Grüße
Angeal
----------------------------------
Korrigiert mich wenn ich falsch liege.
Rechtschreibfehler dürfen behalten werden und unterstreichen nur meine Individualität.
mtecsystems
Neuling
Verfasst am: 03.07.2012 [09:01]
Was DRINGEND gemacht werden sollte

1. Aktueller Warenbestand im Überblick sichtbar machen - nicht nur den Mindestbestand. Am besten bei Auftragserstellung und Artikelstamm

2. Auftrags/Rechnungswesen: Positionen unsichtbar machen.
z.B. ein Drucker gebraucht wird mit 6 neuen Druckköpfen verkauft. Dieser sollte nicht separat aufgelistet werden, wird aber für richtige Bestandserfassung und Preiskalkulation benötigt da alle Pos. Lagerware ist.

Pos.1 Anzahl :1 Einkaufspr.: 3000 Bezeichnung: Drucker XY Gebraucht mit 6 neuen Druckköpfen VK Preis: 9.000€ Sichbar: JA
Pos.2 Anzahl: 6 Einkaufspr.: 690 Bezeichnung: Druckkopf XY VK- Preis: 0 Sichtbar: NEIN

Oder verknüpfen:

Pos.1 benötigt Artikel Nr. XY 6x Druckkopf......

Gruß Mesut [Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 03.07.2012 um 09:01.]
m.schwarz
Amateur
Verfasst am: 10.07.2012 [09:00]
"Esiebert" schrieb:

Hallo,

ich habe noch eine Ergänzung zu obigem Punkt 4 der Liste:

die Möglichkeit ein Datum zum Einkaufspreis zu hinterlegen.
Ich habe diesen Wunsch schon lange und immer wieder geäußert und kann mir nicht vorstellen, dass nur wir den haben.



Das kommt mit Version 2013. Es muss ja einen Anreiz zum Update geben icon_biggrin.gif
Aber Spaß beiseite, das ist eine sowas von notwendige Änderung.


Gruß,

M.Schwarz Gruß, M.Schwarz

Plexiglas, Stegplatten, Dibond, Forex
-------------------------------------------------
www.REXIN-SHOP.de ****** www.facebook.com/Kunststoffhandel

orgaMAX Forum hat 4204 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.06 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 2 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage