Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Magento Schnittstelle unbrauchbar

internetstores2011
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 06.05.2011 [14:01]
Wir sind eine Agentur aus dem Ruhrgebiet und haben bislang orgaMAX allen Kunden ans Herz gelegt, was wir niemals bereut haben, da alle damit zufrieden sind. Leider bezieht sich dies auf klassische Betriebe, die nicht im Online Geschäft tätig sind.

In den letzten Jahren haben wir uns auf Online Shops und speziell Magento fokussiert, weil es einfach gegenüber anderen Shopsystemen (insbesondere in unserer Größenordnung), weit überlegen ist. Unser Kundenstamm reicht dabei vom Einzelhändler bis zum Großversender mit 2 Mio PIs / Monat. Selbst in dieser Größenordnung wird teilweise noch mit rudimentären Methoden gearbeitet oder verschiedene nicht-aufeinander-abgestimmte Software-Konstrukte eingesetzt.

Unser gesamtes Team vertritt die Meinung, dass orgaMAX diese Lücke schließen könnte, wenn es denn die entsprechenden Funktionen bieten würde. Leider sieht der aktuelle Stand doch ziemlich düster aus, da einfach fundamentale Grundlagen nicht, oder nur teilweise möglich sind. Auch nach Absprache mit dem techn. Support (der übrigens Klasse Arbeit leistet), sind leider keine Work-Arounds möglich, bzw. nicht praktikabel.

Wir nutzen prinzipiell immer Version 1.4.1.1 bei allen unseren Projekten

Wesentliche Auffälligkeiten:
- Versandkosten werden überhaupt nicht übertragen
- Kosten / Rabatte werden nicht übertragen (in mehreren Fällen doppelt bedeutend, da viele Kunden Bearbeitungskosten erheben möchten = negative Rabatte)
- Nur Artikel mit einem bestimmten Status werden übertragen (Somit können Artikel, die sofort bezahlt wurden und ein dementsprechenden Status besitzen nicht übertragen werden oder nur so, dass man nicht erkennt, dass der Artikel bereits bezahlt wurde)
- Übertragung von custom attributes ist nicht zuverlässig, da einige Felder nicht mitübertragen werden, je nach Art des Attributes
- Schwierigkeiten mit gruppierten Produkten
- Schwierigkeiten mit Geschenknachrichten (Wichtig, da diese von vielen Shopbetreibern als Bestellkommentare genutzt werden)

Magento wird weltweit und insbesondere in DE immer populärer, daher wird eine gute WaWi/Office Anbindung einfach immer wichtiger. orgaMAX ist einfach das ideale Produkt, nur leider gibt es die genannten Schwierigkeiten.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Punkte berücksichtigen und in Ihrem nächsten Update integrieren.

Leider müssen wir gleich mehrere unserer Kunden vertrösten und auf ein andere Produkt verweisen, da die Starttermine alle für diesen Sommer angedacht sind.

Trotzdem vielen Dank für ein sonst fantastisches Produkt zu einem unschlagbaren Preis. icon_smile.gif

Liebe Grüße ans gesamte deltra Team!
Raidri
orgaMAX-Team
Verfasst am: 09.05.2011 [10:45]
Hallo internetstores2011,

HIER steht eine neue Version des Shops zur Verfügung. Nimm dir die Version einfach mal, in der wurde das mit den Versandkosten bearbeitet. LG

Raidri
internetstores2011
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 10.05.2011 [16:26]
Danke für den Hinweis mit der Versandkostenintegration in der neuesten Schnittstelle. Unterstützt diese Version denn nun auch die Übergabe der Rabatte? Magento verrechnet alle Rabatte, Warenkorbpreisregeln und Artikelpreisregeln zu einem einzigen Posten im Checkout und nennt diesen Rabatte. Diese wäre für uns und unsere Kunden von fundamentaler Bedeutung. icon_smile.gif

Wenn ja, dann kann ich euch und euren Support einfach nur noch einmal loben. Ihr leistet wirklich tolle Arbeit.

LG
jcg___
Neuling
Verfasst am: 11.05.2011 [14:08]
zu den verschiedenen Stati haben wir eine Lösung.
Man kann die Schnittstellen-Datei Magento.php anpassen...

z.B. so:

/** orgaMax Importfilter für Verkaufsaufträge */
$ordersMag->addFieldToFilter('status',Array('eq'=>"pending",'eq'=>"processing",'eq'=>"complete",......;

jcg___
Neuling
Verfasst am: 11.05.2011 [14:11]
@internetstores2011: die neue Schnittstelle mal ausprobiert?
jcg___
Neuling
Verfasst am: 18.05.2011 [10:38]
ich korrigiere:

/** orgaMax Importfilter für Verkaufsaufträge */
$ordersMag->addFieldToFilter('status',array(array('attribute'=>'status','eq'=>'pending'),
array('attribute'=>'status','eq'=>'processing'),array('attribute'=>'status','eq'=>'complete')));
Hotzenplotz
orgaMAX-Team
Verfasst am: 18.05.2011 [11:31]
Hallo jcg___,

hast du den Beitrag von Raidri gesehen? Vielleicht schließt ihr euch nochmal kurz.

Wir suchen Tester für die Magento-Schnittstelle Hotzenplotz
"Vorsicht Gold!"
magento
Neuling
Verfasst am: 18.05.2011 [14:05]
hallo raidri,


ich habe 1.4.1

leider kann ich den abruf nicht starten:
danach kommt das fenster:

"magento: die dateireferenz der superklasse mage.ph ist fehlerhaft."

in der XML

function>daten_holen</function>
<line>47</line>
<errortime>2011-05-18 13:21:49</errortime>
</orgamax_phperror>
Viele Grüsse ,
jcg___
Neuling
Verfasst am: 18.05.2011 [14:11]
Du musst den Pfad zu der besagten Klasse auch anpassen...
magento
Neuling
Verfasst am: 18.05.2011 [14:31]
wo anpassen ?

das setup macht das doch automatisch oder?
die mage .php ist immer an der selben stelle.

PS. habe vergessen dass das SETUP das schon reklamiert hatte....icon_frown.gif


Viele Grüsse ,

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 8 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage