Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

modified Shopanbindung - andere Artikelnummer möglich?

Olikun
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 02.04.2015 [10:31]
Hallo Leute,

ich habe ein (für mich) schwieriges Problem.
Wir haben zwei Shops von denen Orgamax immer die Bestellungen hohlt und die Rechnungen erstellt.

In "Shop 1" sind die Artikelnummer so geschrieben: 5886
(eben eine ganz normale Zahl)

In "Shop 2" sind die Artikelnummern so geschrieben: ZZ5886KK
(es ist die selbe Zahl nur mit einem ZZ davor und einem KK dahinter)

In Orgamax sind die Artikelnummer so wie in "Shop 1" hinterlegt (also als normale Zahl)
Der Abruf klappt auch sehr gut mit "Shop 1" und die Bestellungen werden richtig zugeordnet.

Nun das Problem.
Der Abruf mit "Shop 2" klappt natürlich auch, aber die Bestellungen können nicht den Artikeln zugeordnet werden da die Artikelnummer ja nicht stimmt und überschreiben kann ich sie auch nicht da es dann ja mit "Shop 1" nicht mehr klappt :/


Jetzt mein Lösungskonzept:

Ich habe im Anhang ein Bild vom modified Shop-Backand. Ich dachte mir das ich einfach ein weiteres Feld anlege das ich "Artikel-Nr.: Orgamax" nenne und dort dann die richtige Zahl (5886) eintrage und dieses Feld anstatt der Artikelnummer, von Orgamax dann abgerufen wird.
So werden die Bestellungen auch den richtigen Shops zugeordnet.

Ich vermute mal das man dies nur an einer Stelle in den Shopanbindungsdateien von Orgamax ändern muss. Aber ich weiß wirklich nicht wo :/


Kann mir jemand helfen?
Dateianhang: beispiel.JPG
Razor
Amateur
Verfasst am: 02.04.2015 [15:57]
Wieso werden beide Shops in OrgaMax im gleichen Mandanten betrieben, aber haben unterschiedliche Artikelnummern?

In der Artikelmaske gibts ja noch das Feld Artikelnummer im Webshop...evtl. kann man dort die Artikelnummern vom Shop2 eintragen. Aber mangels zweitem Webshop kann ich das bei mir leider nicht testen.

Ansonsten würde ich an der Schnittstelle oder dem Shop selbst nicht basteln..weil Du bei jedem Update Deine Änderungen stets nachziehen musst.
Olikun
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 02.04.2015 [16:12]
"Razor" schrieb:

Wieso werden beide Shops in OrgaMax im gleichen Mandanten betrieben, aber haben unterschiedliche Artikelnummern?

In der Artikelmaske gibts ja noch das Feld Artikelnummer im Webshop...evtl. kann man dort die Artikelnummern vom Shop2 eintragen. Aber mangels zweitem Webshop kann ich das bei mir leider nicht testen.

Ansonsten würde ich an der Schnittstelle oder dem Shop selbst nicht basteln..weil Du bei jedem Update Deine Änderungen stets nachziehen musst.


Das die Shops die gleichen Artikel haben aber unterschiedliche Artikelnummern ist zwar komisch aber hat interne Gründe bei uns die hier wahrscheinlich keiner verstehen würde icon_smile.gif


Wenn ich in das Feld Artikelnummer im Webshop die Artikel Nummer aus Shop 2 eintrage, dann werden doch aber die Artikel aus Shop 1 nicht mehr zugeordnet oder?
Razor
Amateur
Verfasst am: 02.04.2015 [17:18]
Das wäre die Preisfrage icon_smile.gif

Ich würde es einfach an einem Artikel in beiden Shops ausprobieren...ich kann es leider nicht austesten. Wäre halt eine Idee..wenn er beide Nummern beim Import versucht dem Artikel zuzuordnen.
Mike
Guru
Verfasst am: 02.04.2015 [20:49]
Das ist so icon_wink.gif (Die Preisfrage)

Du kannst nur eine "Artikelnummer Webshop" angeben. Mehr geht nicht.

Ich würde auch nicht hingehen und im Shop ein extra Feld anlegen, wenn sicher ist, dass die Nummer im Shop 2 immer so wie genannt aufgebaut wird. Dann musst Du Shop UND Schnittstelle anpassen. Denn orgaMAX muss ja auch dann das andere Datenbankfeld auslesen. Ich würde nur die Schnittstelle anpassen, so das die immer die Umwandlung der Artikelnummer vornimmt. Zumal sich die Schnittstelle seltener ändert als das Shopsystem. Meine angepasste von 2012 funktioniert auch noch mit OM 2015 icon_wink.gif

Aber das sind ein paar Stellen, die angepasst werden müssten. Auch abhängig davon, was Du alles nutzt. Ich nutze z.B. nur den Import von neuen Artikeln aus dem Shop und die Lagerbestandsaktualisierung für den Shop. [Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 02.04.2015 um 20:49.]
Olikun
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 03.04.2015 [09:20]
Ih nutze nur den Bestell Import und mehr nicht.


Wer hat die Schnittstelle bei dir angepasst?
Mike
Guru
Verfasst am: 10.04.2015 [15:04]
Hi,

die Schnittstelle habe ich selber geändert.

Ciao,
Mike
(Sorry für die späte Antwort, war über Ostern weg.)
Olikun
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 10.04.2015 [20:54]
könntest du für mich meine Schnittstelle anpassen icon_smile.gif

oder wäre das zuviel Arbeit
monky
orgaMAX-Team
Verfasst am: 14.04.2015 [18:43]
Hallo Olikun,

das hört sich nach einem sehr speziellem Fall an. Es wäre rein theoretisch kein größeres Problem für den Bestellimport die Artikelnummer im "Shop2" um das ZZ und KK zu "erleichtern", und somit eine korrekte Zuordnung hinzubekommen.

Was würde aber dagegen sprechen die Artikel aus dem 2. Shop auch in OMX zu importieren?
Mike
Guru
Verfasst am: 14.04.2015 [19:49]
Wenn ich Ihn richtig verstehe ist es ein und derselbe Artikel - dann kann er keine Lagerbestandsführung machen, oder? Wenn ich ein und denselben Artikel 2x anlege - wie soll ich da den gesamten Lagerbestand mit orgaMAX handeln? Ist der Bestand im einen Shop leer, schlägt er mir vor nach zu bestellen, obwohl es beim Artikel des 2. Shops noch genug Bestand gibt ...

@Olikun: Ich schreibe Dir noch eine PN ...

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.08 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 7 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage