Support

Forum

Forum

Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

orgaMax und Gambio GX2 Bestellimport

Mike
Guru
Verfasst am: 10.12.2013 [22:22]
Frage: Hast Du in der Schnittstelle den Import der Attribute aktiviert?
config.php;
$GLOBALS['attributes_import'] = 1; //#change_ATTRIBUTES_IMPORT


Dann ...
also natürlich habe ich einen Artikel mit echten Varianten oder echten Artikeleigenschaften.
Keinerlei Variantenartikel.

Was denn nun?

Artikel mit echten Varianten
oder
Keinerlei Variantenartikel
Du wiedersprichst Dir damit irgendwie ... icon_wink.gif

Also wir haben im Sortiment 5 Gateway die mit jeweils 8 unterschiedlichen Modulen bestückt werden können und es gibt 6 unterschiedliche Module.

Für mich klingt das nach einer "Konfigurater" - Funktionalität, die Ihr dort mit Attributen umgesetzt habt. Im Endeffekt kommt aber eigentlich so etwas wie ein "Bundle" raus.
Wenn ich Dich richtig verstehe, dann benötigst Du die Lagerverwaltung sowohl für die Gateways, wie auch für die unterschiedlichen Module? Dann würde ich die Schnittstelle so umschreiben, dass die Attribute als eigenständige Produkte - neben dem Gateway - importiert werden.

Die Attribute sind eher für so etwas gedacht: Ich lasse ein T-Shirt bedrucken. Das Motiv, die Schriftart, Schriftgröße sind die Attribute. Also keine eigenständigen Artikel, sondern eher Eigenschaften.

Ciao,
Mike
Com2Safe
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 11.12.2013 [08:29]
Hallo Mike,

schön von Dir zu lesen. Ja kann schon sein das ich mich wiederspreche. icon_wink.gif
Also nochmals zur Aufklärung:

1x Gateway
der hat 8 Möglichkeiten konfiguriert zu werden. Modul1 - Modul8 das läuft innerhalb von Gambio über die Artikeleigenschaften also 8 Dropdown Felder in jedem Dropdown Feld die 6 Module zur Auswahl.

1x Starterpaket "SMALL"
das ist ein Bundlepaket bestehend aus 1x Gateway 5x Yealink Telefone 1x ISDN BRI Modul 1x AT Adapter für Faxe, analoge Telefone etc.
Das wird bei uns über Artikelattribute gelöst also aus den verschiedenen Attributen ergibt sich der Gesamtpreis des Bundles.

Warum: Bei den Attributen kann man es so einstellen das die Darstellung nur als Liste bei dem Artikel erscheint und der Kunde nicht die Auswahl hat und somit gewährleistet ist das der Bundlepreis der bleibt den wir dafür erdacht haben.

Ja, in orgaMax müssen die einzelnen Artikel als eigenständige Positionen gebucht werden alleine wegen der Seriennummerverwaltung die Gateways lassen wir in China für uns fertigen.

Ich hoffe ich habe mich jetzt etwas klarer ausgedrückt icon_redface.gif.

Viele Grüße
Marcus

Wurmmann
Neuling
Verfasst am: 13.12.2013 [16:04]
Ich habe das gleich problem das Artikel mit Eigenschaften beim Import nihct erkannt werden. Ein Artikel der in 4 Größen gekauft werden kann, findet sich nach dem Import nur als 1 Artikel wieder.

Leider kann ich nihct "an dem Core" etwas ändern. ich bin nihct mal sicher was das bedeutet...

habe jetzt aus lauter Verzweiflung zwei Konkurrenzprodukte in der Demoversion getestet.
Siehe da es funktionierte der Import von Gambio problemlos.

Welche sind das denn? Ich habe schon 2 andere WaWis durch und bin auch langsam am (ver)zweifeln...!
Mike
Guru
Verfasst am: 15.12.2013 [20:07]
Du musst ...
1. wie beschrieben den Import von Attributen in der Schnittstelle aktivieren und
2. für jedes Attribut eine Artikelnummer vergeben.

Dann sollte der Import von Artikeln mit eindimensionalen Attributen funktionieren. Wenn Du mit [1.] nichts anfangen kannst, dann solltest Du evtl. mal denjenigen ansprechen, der Deinen Shop betreut und z. B. Sicherheitsupdates einspielt.

Ciao,
Mike

orgaMAX Forum hat 4530 registrierte Benutzer, 5459 Themen und 17958 Antworten.
Es werden durchschnittlich 6.16 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute war bereits 1 registrierter Benutzer online.

SUPPORT HOTLINE

Wir sind für Sie da!

+49 (0) 5231 7090-0

Montag - Freitag
8:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr