Angebots-Alarm mithilfe von AufgabenorgaMAX-Praxistipp

Mit orgaMAX schreiben Sie im Handumdrehen professionelle Angebote. Doch so eilig es Kunden beim Anfordern von Angeboten und Kostenvoranschlägen haben – so lange dauert es vielfach, bis sie darauf reagieren. Kein Wunder, dass viele schwebende Vorgänge im turbulenten betrieblichen Alltag unter den Tisch fallen.


Das muss nicht sein: Zwar bietet orgaMAX anders als bei Rechnungen keine obligatorische Erinnerung an Angebote oder Aufträge. Dafür findet sich im Kontextmenü der Verkaufs-Vorgänge „Angebote“ und „Aufträge“ aber die Funktion „Neue Aufgabe zum Angebot (Auftrag) erstellen“:

 

Angenommen, Sie haben am 13. August ein Angebot geschrieben und möchten zwei Wochen später bei Ihrem Kunden nachhaken, dann legen Sie den 27. August als Fälligkeits- und Erinnerungsdatum fest und klicken Auf „OK F11“:


 

Anschließend finden Sie die Aufgabe (und bei Bedarf weitere To-dos, Ereignisse und Dokumente zu diesem Vorgang) im „Details“-Bereich am unteren Rand der Angebots-Tabelle im Register „Aufgaben“ wieder. Überfällige Aufgaben sind dort standardmäßig an der roten Schrift erkennbar:

 

Mehr noch: Am gewünschten Zeitpunkt blendet orgaMAX den Hinweis auf das schwebende Angebot im „Erinnerungs“-Fenster ein:


 

Zusatztipp: Per Mausklick auf den Button „Element öffnen“ wechseln Sie zum Aufgabenfenster. Von dort blenden Sie das betreffende Angebot per Mausklick auf die Schaltfläche „F4 Angebot öffnen“ ein:


 

Bitte beachten Sie: Falls orgaMAX Sie wider Erwarten nicht automatisch an Aufgaben und Termine erinnert, ist die Erinnerungsfunktion deaktiviert. Diese Voreinstellung lässt sich problemlos ändern: Dazu

  • klicken Sie auf den Menüpunkt „orgaMAX > Einstellungen > Allgemein“
  • wechseln zur Registerkarte „Weitere Einstellungen“
  • setzen ein Häkchen vor der Option „Erinnerungsfunktion aktiv“ und
  • speichern die Änderung per Mausklick auf den Button „OK F11“:



Professionelle Wiedervorlagen? Geht doch!

Schlichte Erinnerungen an fällige Aufgaben, Aufträge und andere Vorgänge genügen Ihnen nicht? Sie möchten professionelle Kundenpflege und konsequentes Akquisitions-Management betreiben? Dann lohnt sich ein Blick auf das CRM-Modul Interessentenverwaltung.

Das enthält unter anderem die vielseitigen und flexiblen „orgaMAX-Wiedervorlagen“:

 

Ausführliche Informationen zu den interaktiven Wiedervorlagen finden Sie auf der orgaMAX-Website unter der Überschrift „Wiedervorlage organisieren: Strukturierte Pflege Ihrer Kontakte“.