Newsletter Februar 2018Sortiments-Tuning, Nulltarif-Beratung & Freestyle-Finale

Newsletter Februar

 

Liebe Leserinnen und Leser,

hoffentlich haben Sie die tollen Tage gut überstanden! Wenn nicht, helfen Ihnen vielleicht unsere Tipps und guten Nachrichten über den Nach-Faschingskater: Wussten Sie zum Beispiel, dass das Finanzamt unter Umständen den Steuerberater ersetzt – und das noch dazu gebührenfrei? Und kennen Sie schon die praktischen „Artikel Bundles“ im neu zugeschnittenen Zusatzmodul „Produktion / ArtikelPRO“? Mehr dazu und jede Menge Praxis- und Tooltipps finden Sie im heutigen orgaMAX-Newsletter.


Viele Grüße aus Detmold – und kommen Sie gut durch den Winter!
Alexa Dormeier & das orgaMAX Redaktionsteam


Die Themen im Überblick

Lupe Zahlen

Anrufungsauskunft: Kostenlose Steuerberatung vom Finanzamt

Unternehmen erledigen eine Menge Aufgaben, die eigentlich der Staat übernehmen müsste – denken Sie nur an das Umsatzsteuer-Inkasso. Noch viel aufwendiger ist der korrekte Lohnsteuer-Abzug: Obwohl es sich bei Licht betrachtet um die persönlichen Einkommensteuer-Vorauszahlungen der Mitarbeiter handelt, ist der Arbeitgeber für die korrekte Berechnung und Bezahlung der Lohnsteuer an den Fiskus verantwortlich. Und obwohl der Arbeitnehmer Steuerschuldner ist, haftet der Arbeitgeber für Berechnungsfehler und nicht abgeführte Steuern!

Zum Artikel

Artikel Bundle

Maßgeschneiderte Produktpakete durch „Artikel Bundles”

Mit orgaMAX lassen sich unterschiedliche Artikel neuerdings zu „Artikel Bundles“ zusammenfassen. Anders als die nur lose und bedarfsweise zusammengestellten „Artikelsets“ werden die Bundles unter separaten Artikelnummern geführt. Üblicherweise erscheint ein Bundle als einzelne Position mit einem Komplettpreis auf Ihren Angeboten oder Rechnungen. Bei Bedarf haben Sie aber auch die Möglichkeit, die enthaltenen Artikel eines Bundles einzeln aufzuführen. 

Zum Artikel

Freestyle EÜR

Abschied von der Freestyle-EÜR

Ab der Einkommensteuererklärung für 2017 müssen alle Selbstständigen und Unternehmer ihren Gewinn auf Grundlage der amtlichen „Anlage EÜR“ ermitteln und das Ergebnis auf elektronischem Weg ans Finanzamt übermitteln. Bislang durften Selbstständige und Kleingewerbetreibende mit Betriebseinnahmen unter 17.500 Euro ihre EÜR nach eigenem Vorstellungen vornehmen und in Papierform ans Finanzamt schicken. 

Zum Artikel

Textify Icon

Tooltipp: Transkriptions-Apps wandeln Sprachnachrichten in Text um

Sprechen ist das neue Tippen: Immer mehr Smartphone- und Tablet-Anwender nutzen mittlerweile die Diktierfunktionen ihrer Geräte. Tendenz: steigend. Kein Wunder: Die allermeisten Menschen sprechen halt schneller als sie tippen. 

Zum Artikel

Praxistipp Logo

Praxistipp: Die unbekannte Vielfalt der orgaMAX-Datenexporte

orgaMAX bietet jede Menge Listen-, Statistik- und Auswertungswerkzeuge für alle wichtigen betrieblichen Anwendungszwecke – darunter ...

 

  • viele fertige Standard-Auswertungen im Arbeitsbereich „Listen & Statistiken“,
  • die vielseitigen und flexiblen „Tabellen-Auswertungen“ (ebenfalls unter „Listen & Statistiken“),
  • die „Rechnungs- und Buchhaltungslisten“, „Offenen Posten“ und „Steuer-Auswertungen“ im Arbeitsbereich „Finanzen“ oder auch
  • die „Weiteren Auswertungen“ und „Speziellen Excel-Auswertungen“, die ausschließlich über den orgaMAX-Menüpunkt „Listen & Statistiken“ aufgerufen werden können.

 

Zum Artikel

Patch orgaMAX

Neues Online-Update

Finanzen, Steuerformulare und der Webshop wurde überarbeitet.
Klicken Sie hier für alle Verbesserungen auf einen Blick.

Zum Artikel

Rummel Bild

Aktuelle orgaMAX-Webinare: Learning by watching!

orgaMAX-Webinare sind kostenlose Online-Seminare: Unser IT-Trainer Philipp Rummel präsentiert neue Programmbereiche und zeigt Ihnen, wie Sie bekannte Funktionen noch effektiver einsetzen. Dabei führt er Sie Schritt für Schritt durch typische Anwendungs-Szenarien.

Die nächsten Webinartermine: ...

Zum Artikel