Newsletter Februar 2020Lastschrift-Lust, Abgaben-Frust & Geheimhaltungs-Wust

Newsletter Header Februar 2020

 

Liebe Leserinnen und Leser,

die KSK-Meldung für 2019 ist demnächst fällig: Sie glauben, das betrifft Sie gar nicht? Dann empfehlen wir Ihnen einen Blick auf unseren Beitrag zur Künstlersozialabgabe. Außerdem stellen wir das pralle „Hilfe“-Programm von orgaMAX vor und Sie erfahren, was es mit den ominösen „NDAs“ auf sich hat. Schließlich, aber nicht zuletzt, erinnern wir an ein bewährtes Inkasso-Verfahren, das Selbstständige und Kleingewerbetreibende viel zu selten nutzen: Dabei machen Lastschriften trotz hoher SEPA-Hürden weniger Arbeit als oft befürchtet – orgaMAX sei Dank!

Viele Grüße aus Detmold

Lennart Hense & das orgaMAX Redaktionsteam

Die Themen im Überblick

NDA

NDA: Worauf Sie bei Geheimhaltungs-Vereinbarungen achten sollten

Viele größere Unternehmen lassen neue Geschäftspartner grundsätzlich erst einmal eine Geheimhaltungsvereinbarung unterzeichnen. Ohne die Unterschrift unter eine solche Vereinbarung erfährt man von manchen potenziellen Kunden nicht einmal die Rahmendaten eines anstehenden Auftrags.

Zum Artikel

Hilfemenü

orgaMAX-Ressourcen: Das erweiterte Hilfemenü

Schon gesehen? Das „Hilfe“-Menü in der orgaMAX-Menüleiste hat Nachwuchs bekommen. Grund genug die zahlreichen Unterstützungs-Ressourcen einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Zum Artikel

Künstlersozialabgabe

Künstlersozialabgabe: Meldung bis 31. März!

Wenn Unternehmen oder Selbstständige Honorare für „künstlerische und publizistische Leistungen“ an selbstständige Auftragnehmer bezahlen, wird darauf die Künstlersozialabgabe fällig. Derzeit sind das 4,2 Prozent der Auftrags-Nettosumme.

Zum Artikel

Lastschrift

Wie geht eigentlich ... Lastschrift?

In der letzten Newsletter-Ausgabe haben wir uns mit dem Thema „Mahnungen“ beschäftigt. Viel besser als ein noch so komfortables und erfolgversprechendes Mahnverfahren sind allerdings pünktlich bezahlte Rechnungen.

Zum Artikel

Mahnungen Praxistipp orgaMAX

orgaMAX-Praxistipp: Lust auf Lastschrift!

Wenn Sie von vornherein mit Lastschriften arbeiten, können Sie sich Mahnungen oft ganz sparen. Mit dem orgaMAX-Zusatzmodul „Banking“ sind Lastschriften überhaupt keine Last mehr.

Zum Artikel