FAQFragen zur Anwendung

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Der Übersichtlichkeit halber sind die Fragen in Kategorien gegliedert. Klicken Sie einfach auf eine der Fragen, um direkt zur Antwort zu springen.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer des Kunden darstellenWie stelle ich die USt-IdNr. des Kunden dar?

Bei Auslandskunden kann die USt-IDNr. im Reiter "Konditionen" des Kunden eingetragen werden. Um diese beispielsweise auf der Rechnung darzustellen, ist es nötig, die entsprechende Variable im Einleitungs- oder Schlusstext der Rechnung zu hinterlegen. Begeben Sie sich dazu unter den Menüpunkt "Stammdaten -> Kleinstammdaten... -> Textbausteine". Wählen Sie hier Ihren Standardtextbaustein für die Rechnungen aus, öffnen diesen per Doppelklick und klicken in den Schlusstext. Über "Variable einfügen..." können Sie nun "Kunde -> Umsatzsteuer Identnummer, sofern vergeben" auswählen.

Alternativ können Sie auch diesen Textbaustein in Einleitungs- oder Schlusstext einfügen:

<!if <M_VATID><>"" then "Ihre USt-ID-Nr.: <M_VATID> else "" !>

Dieser stellt automatisch die USt-ID des Kunden dar, sofern sie vergeben ist.

Für alle Versionen unter orgaMAX 16: Die Einstellung finden Sie unter "Stammdaten -> Textbausteine und Vorlagen...".

Das könnte Sie auch interessieren
Variablen darstellen

Wie stelle ich Variablen im Einleitungs- oder Schlusstext dar?

Mehr erfahren
Vorlagen online

Unser kostenloses Vorlagen Portal

Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage