Mit der in orgaMAX integrierten Fernwartung können wir schnell und unkompliziert professionellen Support leisten und Online-Schulungen nach Maß abhalten.

 

Bevor wir per Fernwartung auf Ihren Rechner/Ihr orgaMAX zugreifen, ist es laut DSGVO notwendig, dass Sie einen Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV) mit uns abschließen. 

So funktioniert es:

  • Der Start der Fernwartung erfolgt immer durch Sie, ein Zugriff von uns auf Ihre Daten ist nur mit Ihrem Einverständnis, einem abgeschlossenen Auftragsverarbeitungsvertrag (AVV) und in Ihrem Beisein möglich.
  • Im gemeinsamen Telefonat öffnen Sie die Fernwartungs-Option in Ihrem orgaMAX und teilen unserem technischen Support die dort angegebene 9-stellige Sitzungsnummer mit. Im Anschluss wird Ihr Computer mit unserem Support verbunden, so dass unsere Mitarbeiter Ihren aktuellen Bildschirminhalt gleich sehen können.
  • Voraussetzung für die Fernwartung ist eine bestehende Internet-Verbindung. Aus Geschwindigkeitsgründen empfiehlt sich hierbei eine DSL-Verbindung. Alle Daten werden verschlüsselt übertragen.
  • Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir eine Lösung für das Problem.



SUPPORT HOTLINE

Wir sind für Sie da!

+49 (0) 5231 7090-0

Montag - Freitag
8:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr