Amazon-Verkäufe in orgaMAX verwalten

Die Schnittstelle für Ihr Amazon-Konto

 

Kostenlos testen

Kundenzufriedenheit
Sehr gut (4.5 von 5) 1312 Bewertungen

Amazon-Verkäufe flexibel verwalten

Sie sind Amazon-Verkäufer und möchten Ihre über Amazon getätigten Verkäufe schnell und einfach kaufmännisch abwickeln? Kein Problem mit dem flexiblen Zusatzmodul „Amazon-Schnittstelle“ von orgaMAX. Das Modul ist die flexible Kommunikations-Schnittstelle zu Ihrem Amazon-Shop.


Einfache Verknüpfung Ihres Amazon-Kontos

Mit der Amazon-Schnittstelle bietet orgaMAX Ihnen eine praktische Kommunikations-Schnittstelle zu Ihrem Amazon-Verkäuferkonto (Professionelles Anbieterkonto). Nachdem Sie einmalig in den E-Commerce-Einstellungen Ihre Standards für Amazon-Verkäufe festgelegt und Ihr Amazon-Verkäuferkonto hinterlegt haben, sind nur wenige Mausklicks nötig, um neue Verkäufe bei Amazon abzuholen und diese im gleichen Zug in die Bürosoftware zu laden.


Abruf und Verarbeitung

Ihre Amazon-Verkäufe können Sie ganz einfach direkt aus der orgaMAX Bürosoftware heraus abrufen. Einmal ins System eingespielt, können diese dann – je nach Bedarf – in Aufträge, Lieferscheine und Rechnungen umgewandelt werden. Denn: Die abgeholten Datensätze enthalten alle wichtigen Informationen, die dazu benötigt werden. Und so wählen Sie lediglich aus, welche Vorgangsart ausgeführt werden soll und orgaMAX übernimmt die restliche Verarbeitung mithilfe der übermittelten Bestelldaten automatisch für Sie.


Verknüpfung und Zuordnung leichtgemacht

Die verkauften Artikel verknüpfen Sie ganz einfach anhand der bei Amazon hinterlegten Händlerartikelnummer (SKU) mit Ihren in den orgaMAX Stammdaten abgespeicherten Artikeln. Und auch bei der Zuordnung der Kunden werden Sie von orgaMAX unterstützt. So findet etwa eine Dublettenprüfung statt, bevor diese im Kundenstamm neu angelegt werden. So werden Dopplungen vermieden. Da die Kunden durch die einmalige Amazon-E-Mail-Adresse identifiziert werden können, funktioniert die Zuordnung bei erneuten Amazon-Käufen im Anschluss übrigens automatisch.


Rechnungsupload zu Amazon

Jeder Kunde, der bei Amazon ein Produkt erwirbt, muss seine Rechnung jederzeit aus Amazon heraus herunterladen können. Dafür müssen Amazon-Verkäufer ihre Rechnungen in das System hochladen. Mit orgaMAX und bereits angebundenen Verkäufer-Konten ist das problemlos möglich. Die Bürosoftware bietet eine bequeme Möglichkeit an, einzelne oder auch mehrere Rechnungen per Mausklick als PDF zeitgleich zu Amazon hochzuladen. Und natürlich kann auch die von Amazon geforderte Bestellnummer auf der Rechnung ausgegeben werden. Dafür wird ein spezieller Textbaustein bereitgestellt, der – einmal aktiviert – dafür sorgt, dass die Amazon-Bestellnummer auf den betreffenden orgaMAX Rechnungen mit ausgegeben wird.

Alle Module und Funktionen
Alle Module und Funktionen
Unverbindlich und kostenlos
Unverbindlich und kostenlos
Persönliche Beratung bei Fragen
Persönliche Beratung bei Fragen