Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Datum Variable bei Zahlungsziel

KANDON
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 08.10.2012 [16:34]
Hallo, ich möchte gerne wissen wie die Variable <M_Date> umgeschrieben werden muss, wenn ich da z.B.

Zahlungsziel: bis Spätestens 14 Tage nach Rechnungsdatum stehen haben möchte. Also wenn z.B. die Rechnung vom 10.10. ist das da automatisch unten steht: Zahlbar bis spätestens 24.10. ohne dass ich es jedes mal von Hand eintragen muss...

Wer helfen kann, dem sei gedankt.
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 08.10.2012 [22:18]
<M_PAYDAYS> Zahlungsziel rein netto in Tagen ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
KANDON
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 09.10.2012 [12:34]
hab die variable eingetragen... da steht jetz nur die zahl 14... ich möchte aber das er das datum der rechnung + 14 Tage anzeigt.
Esiebert
Profi
KANDON
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 09.10.2012 [13:35]
Danke für den Link. Hab jetzt trotzdem noch ein Problem

und zwar möchte ich eine 50%ige Vorrauszahlung bis in 3 Tagen und den ausgleich der restlichen 50% bis spätestens in 14 Tagen ... also habe ich das Zahlungsziel auf 3 Tage gesetzt und würde jetzt gerne <ZAHLUNGSZIEL DATUM> + 11 Tage haben, damit ich auf meine 14 Tage komme, wie geht das?
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 09.10.2012 [17:26]
Hier entlang bitte! ۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
KANDON
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 09.10.2012 [18:51]
damit kann ich leider nichts anfangen. <TODAY + 14> Funktioniert nicht... icon_cry.gif
Samm
orgaMAX-Profi
Verfasst am: 09.10.2012 [22:18]
Was heisst?
+ funktioniert nicht.
+ Kann damit leider nichts anfangen.

Was denn nun?

+ da steht ja was ganz anderes als deine Formel. Ich glaube, das mußt du dir mal genauer ansehen, wie das realisiert wurde im Link.

Label1.Caption := 'Bitte zahlen Sie den Restbetrag bis zum ' + DateTimeToStr(CurrentDate + 11);
[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 09.10.2012 um 23:23.]۝ ➽► Vorlagen Erstellung ◄ ۝
KANDON
Neuling
Themenersteller
Verfasst am: 10.10.2012 [07:47]
Ich möchte ja auch kein neues Lable einfügen, sondern einfach nur eine Variable die dass in meinem Zahlungsbedingungen Text ausdrückt...
Wiggum
orgaMAX-Team
Verfasst am: 11.10.2012 [13:49]
Hallo Kandon,

dafür muss zusätzlich eine neue Variable mit dem Vorlagendesigner auf der Vorlage hinterlegt werden.
Wie Du vorgehen musst, ist in Samms letztem Link sehr gut beschrieben.

Solche Berechnungen direkt im Textbaustein der Zahlungsbedingungen einzufügen, ist nicht möglich.
Hier stehen Dir nur die angebotenen Variablen zur Verfügung. Bitte keine Anfragen per privater Nachricht stellen, da ich diese nicht zeitnah bearbeiten kann.

orgaMAX Forum hat 4202 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.07 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 2 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage