Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Problem mit Tapi auf Terminalserver

CSH
Neuling
Verfasst am: 17.10.2014 [14:36]
Hallo zusammen,

wir nutzen OrgaMax auf einem Windows Terminalserver in Verbindung mit einer Auerwald Telefonanlage.

Die LAN-Tapi ist mit auf dem OrgaMax-Server installiert und die Leitungen wurden im Telefonie-Server von Microsoft konfiguriert und an den Terminalserver weitergereicht. (Gemäß Anleitung bei TapiCall)

Mit Outlook, Windows Wählhilfe und TapiCall funktioniert alles wie es soll. Jedoch OrgaMax verwendet immer nur das zu letzt genutzte Endgerät, unabhängig davon wer den Anruf tätigt. Soweit wir mit TapiCall und Auerswald abklären konnten, scheint das Problem darin zu bestehen, dass OrgaMax den Wählbefehl global an das Betriebssystem weiterreicht anstatt die TapiLeitung des Benutzer zu verwenden. Es spielt dabei auch keine Rolle, ob die Windows-Wählhilfe oder TapiCall als Standard-Telefonie-Anwendung eingestellt sind.

Kennt jemand eine Lösung das ganze auf dem TerminalServer umzusetzen? Oder hat jemand Tapi auf dem Terminalserver in Funktion?

Vielen Dank für die Hilfe.

Grüße
Elena

orgaMAX Forum hat 4204 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.06 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute waren bereits 2 registrierte Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage