Anmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich anzumelden.

Serverumzu

domgre
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 31.08.2012 [13:49]
Hallo,

ich habe einen neuen Rechner bekommen, muss nun den OM-Server auf den neuen Rechner haben, wie gehe ich dabei vor? OM installieren, Datensicherung zurückspielen und dann Arbeitsplätze neu verbinden?

OM liegt auf dem alten PC in c:\programme\Orgamax, auf dem neuen in C:\Orgmax, zerschiess ich mir das system wenn ich die Dais zurückspiele weil dort Pfade drin stehen?

Danek für die Tipps!
Wiggum
orgaMAX-Team
Verfasst am: 10.09.2012 [14:29]
Hallo domgre,

falls Deine Anfrage noch aktuell ist:

Genau so kannst Du vorgehen. Alternativ kannst Du auch orgaMAX auf dem neuen Server installieren und gezielt die Ordner

Archiv
DB
Dokumente
Reports
Zeichnungen

aus der alten Installation in den neuen orgaMAX-Pfad kopieren.
Danach die Clients installieren und die Pfade verbinden, ggf. noch die Firewall auf dem Server konfigurieren.
Falls Du zuvor mit mehreren Mandanten gearbeitet haben solltest, musst Du diese auf Server und Client unter "orgaMAX -> Mandant -> Mandantenverwaltung" benennen, damit diese zur Auswahl stehen. Bitte keine Anfragen per privater Nachricht stellen, da ich diese nicht zeitnah bearbeiten kann.
domgre
Amateur
Themenersteller
Verfasst am: 13.09.2012 [14:36]
Danke, hat alles geklappt!

orgaMAX Forum hat 4204 registrierte Benutzer, 5134 Themen und 17062 Antworten.
Es werden durchschnittlich 7.06 Beiträge pro Tag erstellt.

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer.
Heute war bereits 1 registrierter Benutzer online.

Schulungen
orgaMAX Schulungen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie orgaMAX optimal einsetzen.
Mehr erfahren

Weiterempfehlen
orgaMAX empfehlen

Prämie bis zu 50€ sichern.
Mehr erfahren

Webinare
Webinare

Unsere kostenlosen Online-Seminare.
Mehr erfahren

FAQ
FAQ-Bereich

Antworten auf die häuftigsten Fragen.
Mehr erfahren

Download
orgaMAX Handbuch

Kostenlos als PDF herunterladen.
Download

Newsletter
orgaMAX Blog

Bleiben Sie auf dem Laufenden.
Mehr erfahren

Support-HotlineWir sind für Sie da

Entweder Sie stellen Ihre Support-Anfrage per E-Mail
oder rufen uns direkt an:

+49 (0)5231 7090-0

Unsere Telefonzeiten 
Montag bis Freitag: 
8 bis 12 und 12.45 bis 18 Uhr

E-Mail Anfrage